Wanderhotel Drumlerhof

Eine klare Haltung

Der Drumlerhof ist anders – weil die Wirtsleute anders sind. Die Zukunft liegt ihnen am Herzen, der sorgfältige Umgang mit der Natur, das faire Miteinander mit Produzenten, Mitarbeitern, Gästen. Und auch das Tierwohl ist ihnen wichtig, der schonende Umgang mit allen Ressourcen und noch eine ganze Menge mehr. Stefan Fauster und seine Familie leben nach den Prinzipien der Gemeinwohl-Ökonomie – und zwar mit Begeisterung.

Diesen Spirit, das Gefühl, auch als Gast in diesem besonderen Wanderhotel auf dem richtigen Weg zu sein, das spürt man jeden Tag beim Urlaub im Drumlerhof.

Wir sind nicht ganz perfekt, aber 90 Prozent der Produkte, die wir im Haus verwenden, sind ethisch in Ordnung – damit das so ist, tun wir alles – und versuchen, immer noch ein bisschen besser zu werden.

Dass hinter der Philosophie des Hauses die ganze Familie steht, zeigt auch dieser Beitrag mit Tochter Franzi und Stefan Fauster, der erklärt, was es mit der Enkeltauglichkeit auf sich hat.