Das Wanderhotel Marica

Und im Winter?

Im Eggental inmitten der Südtiroler Dolomiten sieht der Winter aus wie im Bilderbuch: ein Traum in Weiß für Skifahrer, Skitourengeher, Langläufer, Schneeschuhwanderer, Rodler und Ruhesuchende. Postkartengleich und schneegekrönt posieren die Bergketten Rosengarten und Latemar für die besten Urlaubsfotos. Stille umgibt den Karer See und den tief verschneiten Nadelwald.

Die Skigebiete Obereggen und Carezza verwandeln die Eggentaler Dolomiten in ein sagenhaftes Winterparadies mit insgesamt 90 Pistenkilometern, zwei Snowparks, sechs Rodelbahnen, mehreren Kinderparks und -skischulen, unzähligen Kilometern an Winterwanderwegen, 32 Skihütten und Dutzenden Loipenkilometern.

Als begeisterte Wintersportler begleiten Manfred, Carola und Gabriel ihre Gäste in den Schnee – egal ob mit Schneeschuhen, auf Skiern, beim Langlaufen oder Rodeln. Anschließend können sich die Urlauber im Wellnessbereich des Hotels wieder wunderbar aufwärmen und regenerieren.