Vinschgau– Eiskalter Winter am Reschensee, Schnee im Schnalstal, Wärme in Meran

Der Vintschgau ist zwar kein ausgeprägtes Winterskigebiet, dennoch hat der Winterurlaub im westlichsten Eck Südtirols seinen Reiz. Ganz im äußersten Westen ist der Reschensee zum Topspot für Eisschnellläufer, Eissegler und Eiskiter avanciert. Rundherum gibt es auch zahlreiche Winterwanderwege und Routen für Skitourengeher. Weiter in Richtung Meran ist der Winter schon etwas milder und das inneralpine Trockenklima sorgt dann oft auch für schneefreie Wanderungen entlang der Waalwege zwischen Schlanders und dem Meraner Land.

Ihre Merkliste (0)

Wenn Sie "Merken" klicken, können Sie Hotels in der Liste speichern für eine spätere Sammelanfrage.
Alle (4) Hotels anfragen (4) Hotels entsprechen Ihrer Auswahl.
Alle (4) Hotels anfragen (4) Hotels entsprechen Ihrer Auswahl.