Wanderhotel Gassner

Der Traum vom Großvenediger

In Neukirchen ist es so, dass jeder, aber auch wirklich jeder, der in Neukirchen lebt, mindestens ein Mal auf den Großvenediger geht.

Eine nicht ganz einfache Berg-Wanderung auf den mit 3.666 Meter höchsten Berg des Salzburger Landes. Die Tour dauert normalerweise eineinhalb Tage, man übernachtet unterwegs auf der Kürsingerhütte und steigt dann am nächsten Morgen auf den Gipfel. Man sollte also eine gute Kondition haben, wenn man sich zum Großvendiger aufmacht.

Nicht ganz alltäglich ist das, was Magdalena erlebt hat. Sie ist, als sie 10 Jahre alt war, mit ihrem Vater auf den Großvenediger gestiegen. Eine bewegende Tour. Magdalena erzählt im Video, dazu gibt’s eine Bildershow.

Leave a comment