Pressemeldungen der Wanderhotels

Unser Ziel? Kommunikation

Kommunikation mit unseren Gästen, Naturliebhabern, jenen die es noch werden möchten und Kommunikation mit den Medien der heutigen Zeit. Print wie Web. Regelmäßig lesen Sie hier mehr über die Besonderheiten unserer Philosphie, über spezielle, manchmal bis dahin noch ganz unbekannte, außergewöhnliche Angebote unserer Wanderhotels. Über besondere Charaktere und Leistungen. Es gibt vieles zu erzählen...

Allgemeinen Pressetext downloaden (PDF - 234kB)

Download Press Information (EN) (PDF - 183kB)


  • SEENSUCHT - unbekannte Bergseen

    18. April 2013
    Badeseen, die noch niemand kennt.
    Wer gut arbeitet, soll auch gut essen. Und wer gut wandert, soll auch gut baden. Schließlich gehören Spannung und Entspannung, Anstrengung und Aussicht, Erhitzen und Abkühlen beim Wanderurlaub einfach dazu. Hier eine kleine Auswahl an Badeseen für Ihren nächsten Sommerurlaub.
    > weiter

  • Bergsteigen mit den Wanderhotels

    12. März 2013
    Was haben Großglockner, Sella und Ankogel also gemeinsam? Alle drei Gipfel sind Alleinherrscher, höher und grandioser als ihre Untertanen. Alle drei dominieren auf spektakuläre Art ihre Nachbarn. Auf allen dreien zeigt die Höhenmesser-Uhr eine Drei an erster Stelle. Und alle drei können Sie unter dem Motto „Mein erster Dreitausender“ mit den Wanderhotels besteigen!
    > weiter

  • Großer Aufschneider mit Zahnausfall - der Ankogel

    12. März 2013
    Normalerweise gebührt immer den höchsten Bergen die Ehre, dem Reich Ihren Namen zu verleihen. Siehe: Montblanc-Gruppe, Ortler-Alpen oder Glockner-Gruppe. Folglich müssten sich die Berge zwischen Bad Gastein und Spittal im Grenzgebiet von Salzburger Land und Kärnten in der „Hochalmspitze-Gruppe“ vereinen.
    > weiter

  • Hinauf auf den Meeresgrund - die Sella

    12. März 2013
    Vor Urzeiten wurde ein riesiges Korallenriff aus dem Urmeer „Tethys“ nach oben gehoben und im Laufe der nächsten 250 Millionen Jahren schnitzten Wasser, Wind und Eis eine Landschaft sagenhafter Gestalt aus dem weichen Gestein. Heute bekannt als „Dolomiten“.
    > weiter

  • Mein erster Dreitausender

    12. März 2013
    Sehen wir der Wahrheit doch einmal direkt ins Auge: Deutschland ist und bleibt ein armes Land. Zumindest arm an Dreitausendern. Schließlich fehlt unserem Höhepunkt, der Zugspitze, immerhin 38 Meter zur magischen drei mit drei Nullen. Wie reich dagegen sind die Österreicher und Italiener!
    > weiter

  • Pizza und Pick-Nick in Südtirol

    13. Februar 2013
    Kleine Pizzabäcker mit Sinn für Naturerlebnisse sind im Südtiroler Wanderhotel Tratterhof in Mühlbach genau richtig. Zwischen dem 6. und 27. Juli hat Familie Gruber ein abwechslungsreiches Familienpaket mit lustiger Kinderbetreuung geschnürt.
    > weiter

  • Adrenalin für Teenager in Warth am Arlberg

    11. Februar 2013
    An Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren und ihre Eltern richtet sich das Angebot des Wanderhotels Jägeralpe in Warth am Arlberg. Eine Woche voller Abenteuer lautet das Motto...
    > weiter

  • Sicher auf Schritt und Tritt - mit Kindern in die Berge

    11. Februar 2013
    „Howgh - Ich habe gesprochen!“ sagt der kleine Indianer Luis zu seiner Mami, die ihm gemeinsam mit Daniel folgt, und tief gebeugt um eine Wegbiegung schleicht. Die drei sind auf der Suche nach einer Büffelherde, denn der Stamm der Alpenpatchen hat Hunger.
    > weiter

  • Wie Phoenix aus der Asche

    27. November 2012
    Viele erinnern sich noch an die Schreckensmeldung letzte Weihnachten, als der Glemmtalerhof bei einem Hotelbrand zerstört wurde. Am 30. November öffnet das frisch umgestaltete Wanderhotel in natürlichem Design wieder seine Pforten.
    > weiter

  • Kleine Schneemenschen am Eisloch

    27. November 2012
    Was Kinder sonst nur aus Bilderbüchern kennen, wird im Heidi-Hotel am Kärntner Falkertsee wahr: Kleine Schneemenschen stapfen durch den Tiefschnee, schlagen ein Loch in den zugefrorenen See, angeln am Eisloch und bestimmen Schneekristalle.
    > weiter

 
 

Information Cookies

Cookies sind kleine Textdateien unserer Webseite, die auf Ihrem Computer vom Browser gespeichert werden wenn sich dieser mit dem Internet verbindet. Cookies können verwendet werden, um Daten zu sammeln und zu speichern um Ihnen die Verwendung der Webseite angenehmer zu gestalten. Sie können von dieser oder anderen Seiten stammen.

Es gibt verschiedene Typen von Cookies:

  • Technische Cookies erleichtern die Steuerung und die Verwendung verschiedener Optionen und Dienste der Webseite. Sie identifizieren die Sitzung, steuern Zugriffe auf bestimmte Bereiche, ermöglichen Sortierungen, halten Formulardaten wie Registrierung vor und erleichtern andere Funktionalitäten (Videos, Soziale Netzwerke etc.).
  • Cookies zur Anpassung ermöglichen dem Benutzer, Einstellungen vorzunehmen (Sprache, Browser, Konfiguration, etc..).
  • Analytische Cookies erlauben die anonyme Analyse des Surfverhaltens und messen Aktivitäten. Sie ermöglichen die Entwicklung von Navigationsprofilen um die Webseite zu optimieren.

Mit der Benutzung dieser Webseite haben wir Sie über Cookies informiert und um Ihr Einverständnis gebeten (Artikel 22, Gesetz 34/2002 der Information Society Services). Diese dienen dazu, den Service, den wir zur Verfügung stellen, zu verbessern. Wir verwenden Google Analytics, um anonyme statistische Informationen zu erfassen wie z.B. die Anzahl der Besucher. Cookies von Google Analytics unterliegen der Steuerung und den Datenschutz-Bestimmungen von Google Analytics. Auf Wunsch können Sie Cookies von Google Analytics deaktivieren.

Sie können Cookies auch generell abschalten, folgen Sie dazu den Informationen Ihres Browserherstellers.