Advent wie seinerzeit

02. Oktober 2012
Der Duft von Bratäpfeln und Bauernspeck in der Luft, Kunsthandwerk statt Kitsch an den Marktständen: Der Bergadvent in Großarl gilt seit einigen Jahren als bewusst stille Alternative zu den üblichen Weihnachtsmärkten.

Fackeln leuchten den Weg aus, Pferdekutschen ziehen vorbei, heimische Musikkapellen spielen alte Weihnachtslieder und handgearbeitete Krippen aus Zirbenholz zeugen von Tradition. Brauchtum wird hier noch großgeschrieben! Herzstück des wirklich stimmungsvollen Marktes sind die rund 30 kleinen Almhütten, in denen Selbstgemachtes und regionale Spezialitäten angeboten werden. Als Unterkunft empfiehlt sich das Wanderhotel Alte Post: Hausherr Toni kennt jede Menge meditativer Winterwanderungen, um vor Weihnachten nochmal zur Ruhe zu kommen und abends erzählt man sich am offenen Kamin Geschichten aus der „guten alten Zeit“.

Wander- und Ferienhotel Alte Post
 
 

Information Cookies

Cookies sind kleine Textdateien unserer Webseite, die auf Ihrem Computer vom Browser gespeichert werden wenn sich dieser mit dem Internet verbindet. Cookies können verwendet werden, um Daten zu sammeln und zu speichern um Ihnen die Verwendung der Webseite angenehmer zu gestalten. Sie können von dieser oder anderen Seiten stammen.

Es gibt verschiedene Typen von Cookies:

  • Technische Cookies erleichtern die Steuerung und die Verwendung verschiedener Optionen und Dienste der Webseite. Sie identifizieren die Sitzung, steuern Zugriffe auf bestimmte Bereiche, ermöglichen Sortierungen, halten Formulardaten wie Registrierung vor und erleichtern andere Funktionalitäten (Videos, Soziale Netzwerke etc.).
  • Cookies zur Anpassung ermöglichen dem Benutzer, Einstellungen vorzunehmen (Sprache, Browser, Konfiguration, etc..).
  • Analytische Cookies erlauben die anonyme Analyse des Surfverhaltens und messen Aktivitäten. Sie ermöglichen die Entwicklung von Navigationsprofilen um die Webseite zu optimieren.

Mit der Benutzung dieser Webseite haben wir Sie über Cookies informiert und um Ihr Einverständnis gebeten (Artikel 22, Gesetz 34/2002 der Information Society Services). Diese dienen dazu, den Service, den wir zur Verfügung stellen, zu verbessern. Wir verwenden Google Analytics, um anonyme statistische Informationen zu erfassen wie z.B. die Anzahl der Besucher. Cookies von Google Analytics unterliegen der Steuerung und den Datenschutz-Bestimmungen von Google Analytics. Auf Wunsch können Sie Cookies von Google Analytics deaktivieren.

Sie können Cookies auch generell abschalten, folgen Sie dazu den Informationen Ihres Browserherstellers.