Alles neu macht der März

26. März 2014
Mit ihren Sommerprogrammen 2014 gehen die Wanderhotels neue Wege

Wanderurlaub ist fad? Moment! Die neuen Sommerprogramme der Wanderhotels sprühen nur so vor Spannung! Hier können Sie den Wanderführerschein machen, die (Patchwork-)Familienbande stärken, der geheimen Sprache der Bäume zuhören und, und, und. Von wegen fad!

Ob „Wiederentdeckung der Langsamkeit“ (beim Wandern, wohlgemerkt) oder „Wandern für Faule“ – mit den neuen Programmen 2014 verlassen die Wanderhotels ausgetretene (Wander-)Wege! Drei der neuen Inspirationsquellen für Wanderfreunde im Detail:
„License to hike“: Wanderführerschein für Wanderneulinge

Wer Autofahren will, macht den Führerschein. Wer noch nie Ski gefahren ist, bucht einen Skilehrer. Und wer Wandern will, macht den Wanderführerschein! Ganz einfach! Bei der „Lizenz zum Wandern“ der Wanderhotels geht es erstens um praktische Wandertipps (etwa um Tourenplanung, Ausrüstung, Wetterkunde und Orientierung), zweitens um den Sicherheits- und Gesundheitsaspekt beim Wandern und drittens um die hohe Kunst der Entschleunigung. Omm. Hierzu gibt es das nagelneue Wanderhandbuch, quasi das wandernde Testament für alle Hiking-Jünger (und die, die es werden wollen) sowie ein- bis dreitägige Wanderkurse, in denen Wander-Novizen die wichtigsten Grundregeln erlernen. Am Ende verleiht der Wanderguide das Wanderdiplom und wünscht den neuen Wanderprofis viele schöne Erlebnisse in den Alpen. Die Lizenz zum Wandern können Sie ab diesem Sommer z. B. im Wanderhotel „Das Waldheim“ in Sankt Martin am Tennengebirge und im Hotel „Zum Stern“ in Bad Hofgastein erwerben. Ohne viel Büffeln!

 
 

Information Cookies

Cookies sind kleine Textdateien unserer Webseite, die auf Ihrem Computer vom Browser gespeichert werden wenn sich dieser mit dem Internet verbindet. Cookies können verwendet werden, um Daten zu sammeln und zu speichern um Ihnen die Verwendung der Webseite angenehmer zu gestalten. Sie können von dieser oder anderen Seiten stammen.

Es gibt verschiedene Typen von Cookies:

  • Technische Cookies erleichtern die Steuerung und die Verwendung verschiedener Optionen und Dienste der Webseite. Sie identifizieren die Sitzung, steuern Zugriffe auf bestimmte Bereiche, ermöglichen Sortierungen, halten Formulardaten wie Registrierung vor und erleichtern andere Funktionalitäten (Videos, Soziale Netzwerke etc.).
  • Cookies zur Anpassung ermöglichen dem Benutzer, Einstellungen vorzunehmen (Sprache, Browser, Konfiguration, etc..).
  • Analytische Cookies erlauben die anonyme Analyse des Surfverhaltens und messen Aktivitäten. Sie ermöglichen die Entwicklung von Navigationsprofilen um die Webseite zu optimieren.

Mit der Benutzung dieser Webseite haben wir Sie über Cookies informiert und um Ihr Einverständnis gebeten (Artikel 22, Gesetz 34/2002 der Information Society Services). Diese dienen dazu, den Service, den wir zur Verfügung stellen, zu verbessern. Wir verwenden Google Analytics, um anonyme statistische Informationen zu erfassen wie z.B. die Anzahl der Besucher. Cookies von Google Analytics unterliegen der Steuerung und den Datenschutz-Bestimmungen von Google Analytics. Auf Wunsch können Sie Cookies von Google Analytics deaktivieren.

Sie können Cookies auch generell abschalten, folgen Sie dazu den Informationen Ihres Browserherstellers.