Tiroler Steinöl – wenn das Meer in den Alpen verwöhnt

Authentische Wellness nach dem Wandern

Gibt es Schöneres, als nach einem langen Wandertag in den Bergen Wellness zu genießen? Es ist einfach herrlich, das Natur-Erlebnis zu verlängern und mit Wellness-Schätzen der Natur hautnah zu vertiefen. Am Achensee – und nur am Achensee – wird das bekannte Tiroler Steinöl gewonnen und zu Pflegeprodukten verarbeitet. Perfekt für authentische Verwöhn-Anwendungen im Wanderurlaub am Achensee!
 
www.kristall-pertisau.at

b2ap3_thumbnail_Hotel-Kristall.jpg
Nach einem Tag in den Bergen entspannen und relaxen im Verwöhnhotel Kristall

Das schwarze „Gold vom Achensee“ ist weit über die Grenzen Tirols bekannt und gilt als Kostbarkeit der Natur: Tiroler Steinöl enthält reichlich natürlich gebundenen Schwefel, dem die Heilkraft auf Haut, Gelenke und Muskeln zu verdanken ist. Zudem enthält es Wirkstoffe, die von vorzeitlichen Meerestieren und Pflanzen stammen – also aus der Zeit, in der noch der komplette Kontinent unter Wasser stand. Denn wo heute der Achensee und das Karwendelgebirge zum Erholen einladen, beherrschte in Urzeiten ein tiefes Meer die Gegend. Was aus dieser Zeit übrigblieb, ist ein essentielles Heil- und Pflegemittel – gewonnen aus Ölschiefer, der sich im Laufe von 180 Millionen Jahren aus fossilen Ablagerungen des Ur-Mittelmeers entwickelt hat.

                            
Steinöl – die Essenz der Berge
Tiroler Steinöl hat also etwas sehr Archetypisches und duftet auch so - nach Stein, nach uraltem Stein. Und es tut gut!! Wenn Sie genauer erfahren wollen, was ganzheitlich so herrlich wirkt: Auf nach Pertisau! Das ganze Jahr über erwartet Sie hier im malerischen Ferienort im Wanderparadies Karwendel (neben mehr als 550 km Wanderwegen rundum) der gläserne Berg, in dem sich das Steinöl-Erlebnismuseum befindet. In diesem revitalisierten Schau-Bergwerk wird in faszinierendem Ambiente gezeigt, wie das schwarze Roh-Öl um 1900 aus bitumenhaltigem Ölschiefer gewonnen wurde.

b2ap3_thumbnail_Tiroler-Steinl-Fossilien_20160419-063212_1.jpg
Uralte Fossilien aus Zeiten, wo am Achensee noch ein Meer war

Vor allem bietet sich hier die wunderbare Möglichkeit, Wandern, Wellness und Genuss zu verbinden: Im Verwöhnhotel Kristall in Pertisau am Achensee können Sie die „Essenz der Tiroler Steine“ erleben und Steinöl-Wohlfühlbehandlungen mit Fango oder Bad, Massage und erfrischenden Einreibungen genießen. Neben vielem anderen …

Hier geht es zu unserem Angebot: Steinöl-Tage am Achensee

Weitere Informationen zu unseren Pauschalen (natürlich inklusive unserer köstlichen Verwöhnkulinarik) finden Sie hier!
Blog abonnieren
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Already Registered? Login Here
Gäste
20. Oktober 2019

Sicherheitscode (Captcha)

 
 

Blog abonnieren

Information Cookies

Cookies sind kleine Textdateien unserer Webseite, die auf Ihrem Computer vom Browser gespeichert werden wenn sich dieser mit dem Internet verbindet. Cookies können verwendet werden, um Daten zu sammeln und zu speichern um Ihnen die Verwendung der Webseite angenehmer zu gestalten. Sie können von dieser oder anderen Seiten stammen.

Es gibt verschiedene Typen von Cookies:

  • Technische Cookies erleichtern die Steuerung und die Verwendung verschiedener Optionen und Dienste der Webseite. Sie identifizieren die Sitzung, steuern Zugriffe auf bestimmte Bereiche, ermöglichen Sortierungen, halten Formulardaten wie Registrierung vor und erleichtern andere Funktionalitäten (Videos, Soziale Netzwerke etc.).
  • Cookies zur Anpassung ermöglichen dem Benutzer, Einstellungen vorzunehmen (Sprache, Browser, Konfiguration, etc..).
  • Analytische Cookies erlauben die anonyme Analyse des Surfverhaltens und messen Aktivitäten. Sie ermöglichen die Entwicklung von Navigationsprofilen um die Webseite zu optimieren.

Mit der Benutzung dieser Webseite haben wir Sie über Cookies informiert und um Ihr Einverständnis gebeten (Artikel 22, Gesetz 34/2002 der Information Society Services). Diese dienen dazu, den Service, den wir zur Verfügung stellen, zu verbessern. Wir verwenden Google Analytics, um anonyme statistische Informationen zu erfassen wie z.B. die Anzahl der Besucher. Cookies von Google Analytics unterliegen der Steuerung und den Datenschutz-Bestimmungen von Google Analytics. Auf Wunsch können Sie Cookies von Google Analytics deaktivieren.

Sie können Cookies auch generell abschalten, folgen Sie dazu den Informationen Ihres Browserherstellers.