Feinkostladen ALPEN

Der goldene Herbst ist die Zeit für Gourmets und Naturliebhaber

Haben Sie schon jemals 100 Kilometer Alpen-Panorama-Fernsicht erlebt, eine urige Almhütte im Herbstlicht erwandert oder beim berühmten Törggelen in Südtirol die frischen Kastanien gekostet? Sie träumen von saftigen Almwiesen, idyllischen Gebirgsseen und rauschenden Wäldern? Dann ist genau jetzt die Zeit um Ihren Rucksack zu packen und die Wandereldorados der Alpen zu erkunden. Die Temperaturen sind angenehm, die Luft klar, der Duft der Bergkiefer intensiv und stabile Schönwetterperioden ermöglichen ausgedehnte Touren in freier Natur. Beim Herbstwandern in Österreich und Südtirol verbinden sich Bergfreuden mit außergewöhnlichen Erfahrungen.

Die besten alpinen Wanderhotels haben für den bunten Wanderherbst die schönsten Logenplätze ausgesucht und laden zum geschmackvollen Spektakel von Genuss & Natur herzlich ein!

b2ap3_thumbnail_Chesa_Monte_Picknick-Hintergrund_Serfaus_Fotoquelle_www_foto-mueller_com.jpg



Herbstlicher Gipfelsturm der Genüsse in Serfaus-Fiss-Ladis!
Urlaub zum Schmecken, Riechen, Fühlen und Anfassen

Verbringen Sie traumhafte Herbsttage in den Tiroler Sonnenbergen. Langsam verfärben sich die Nadeln der Lärchen in ein warmes Gelb-Orange. Der Himmel erstrahlt in tief-dunklem Blau und die frische, klare Luft lädt zum Genießen ein. Ein Fest für alle Sinne! Die feuchte Erde duftet, die bunten Wälder leuchten und am Abend lässt man sich die Früchte der Ernte und einen guten Wein schmecken. Außergewöhnliche Bergromantik, eindrucksvolle Bräuche, herbstliche Genusswanderungen und kulinarische Highlights. All dies und noch viel mehr erwartet Sie beim Genussherbst in Fiss. Ein Ereignis mit sehr speziellen, alpinen Zutaten. Mit einem täglich wechselndem Programm - das alle Sinne anspricht - wird die Erntezeit, die Zeit der reifen Früchte und der bunten Farben kreativ und intensiv gefeiert: Urlaub zum Schmecken, Riechen, Fühlen und Anfassen - mit Weinverkostungen, Stallbesuchen, kulinarischen Highlights und Genusswanderungen.

Buchbar ab € 566,30 pro Person für 7 Übernachtungen, mehr Infos finden Sie hier: Gipfelsturm der Genüsse
Verwöhnhotel Chesa-Monte http://www.chesa-monte.com/home.html

b2ap3_thumbnail_Chesa-Monte_Genussherbst--c-Andreas-Kirschner004.jpg



Der sonnenverwöhnte Vinschgau lockt im Herbst mit erlebnisreichen Wanderungen, warmen Sonnenstrahlen und kulinarischem Vergnügen!

Der Vinschgau birgt die gesamte Vielfalt Südtirols in einem Tal – er macht Wanderer besonders im Herbst glücklich. So erhebt sich neben der malerischen Sohle des langgestreckten Tales die ursprüngliche, alpine Naturlandschaft so farbenprächtig wie nie zuvor. Hinzu kommt der Nationalpark Stilfserjoch, das größte Naturschutzgebiet Italiens und einer der größten Schutzräume der Alpen. So findet sich im Vinschgau eine Fülle von Wandermöglichkeiten am Sonnenberg mit seiner charakteristischen, steppenartigen Flora und Fauna oder Wanderungen zu abgelegenen Bergdörfern in den zahlreichen Seitentälern. Verbringen auch Sie Ihren Aktivurlaub in der fantastischen, farbenprächtigen Bergwelt des Vinschgaus – auf der Sonnenseite der Alpen!

Buchen Sie Ihren "Kulinarischen Sonnenherbst" ab € 350,- pro Person für 5 Übernachtungen
Wander- & Bikehotel Vinschgerhof http://www.vinschgerhof.com/

b2ap3_thumbnail_Regionsbild_Vinschgerhof.jpg



Herbstlich genießen im Meraner Land in Südtirol

Der wohltuende Mix aus Anspannung & Entspannung im Naturpark Texelgruppe

Funkelnde Gipfelkreuze hoch oben, im Tal die mediterrane Vegetation der Kurstadt Meran und dazwischen ein Paradies für Wanderer und Naturliebhaber:

  • zartes Geplätscher des „Wasserwossers“ auf den Waalwegen durch die prallen Apfelgärten
  • idyllische Panoramapfade von Alm zu Alm auf der Jagd nach dem köstlichsten Speckknödeln
  • 98m im freien Fall - der höchste Wasserfall des Landes
  • hoch hinauf zum Meraner Höhenweg und zu den malerischen „Spronser Seen“ auf 2.450m

Erst spaßvoll aktiv unter blauem Himmel und warmer Herbstsonne, dann genüsslich relaxen und als Finale die raffinierte Naturküche à la Waldhof mit typischen Gerichten von Apfel, Kastanie, Marille, heimischem Wild und leichten Gaumenkitzlern aus „Bella Italia“. Müde Gesellen tanken in der Lichtung – dem Wellnessbereich im Waldhof - bei traditionsreichen Anwendungen mit Bergheu, Arnika, Johanniskraut und Zirbelkiefer neue Kraft.

"Herbstlich genießen" können Sie bereits ab € 710,- pro Person und Woche
Vitalpina Hotel Waldhof http://www.hotelwaldhof.com/

b2ap3_thumbnail_Wanderhotels_Spronser_Seen.jpg
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Already Registered? Login Here
Gäste
21. Januar 2019

Sicherheitscode (Captcha)

Information Cookies

Cookies sind kleine Textdateien unserer Webseite, die auf Ihrem Computer vom Browser gespeichert werden wenn sich dieser mit dem Internet verbindet. Cookies können verwendet werden, um Daten zu sammeln und zu speichern um Ihnen die Verwendung der Webseite angenehmer zu gestalten. Sie können von dieser oder anderen Seiten stammen.

Es gibt verschiedene Typen von Cookies:

  • Technische Cookies erleichtern die Steuerung und die Verwendung verschiedener Optionen und Dienste der Webseite. Sie identifizieren die Sitzung, steuern Zugriffe auf bestimmte Bereiche, ermöglichen Sortierungen, halten Formulardaten wie Registrierung vor und erleichtern andere Funktionalitäten (Videos, Soziale Netzwerke etc.).
  • Cookies zur Anpassung ermöglichen dem Benutzer, Einstellungen vorzunehmen (Sprache, Browser, Konfiguration, etc..).
  • Analytische Cookies erlauben die anonyme Analyse des Surfverhaltens und messen Aktivitäten. Sie ermöglichen die Entwicklung von Navigationsprofilen um die Webseite zu optimieren.

Mit der Benutzung dieser Webseite haben wir Sie über Cookies informiert und um Ihr Einverständnis gebeten (Artikel 22, Gesetz 34/2002 der Information Society Services). Diese dienen dazu, den Service, den wir zur Verfügung stellen, zu verbessern. Wir verwenden Google Analytics, um anonyme statistische Informationen zu erfassen wie z.B. die Anzahl der Besucher. Cookies von Google Analytics unterliegen der Steuerung und den Datenschutz-Bestimmungen von Google Analytics. Auf Wunsch können Sie Cookies von Google Analytics deaktivieren.

Sie können Cookies auch generell abschalten, folgen Sie dazu den Informationen Ihres Browserherstellers.