Winterurlaub ganz „chillaxed“ im Tannheimer Tal


Erst einmal zur Begriffsklärung: „chilled“ und „relaxed“ in Kombination ergibt „chillaxed“. Ja und genauso ist der Winter im Tannheimer Tal. Warum? Unkomplizierte Abwechslung rund um Wintersport. Alles in der Nähe, alles im Blick mit Ausblick, alles gemütlich! Skigebiete Tannheimer Tal – klein aber fein Die sechs kleinen, einfachen und nicht überfüllten...

Per Schneeschuh durch die Nationalpark Ruh‘...


...und per Rodel zum Glücksgefühl Gejodel Wanderhotel Gassner – hier ist der Name Programm. Ja, auch im Winter. Kein Wunder, liegt das Hotel im Nationalpark Hohe Tauern, 1800 km2 eindrucksvolle Natur pur, die entdeckt werden will. Wandern ist in vielen Köpfen ein Sommer-Ding. Warum nicht Winter-Wandern ? Weil man im Schnee...

Winter wie früher - Geheimtipp hoch über dem Ötztal


Am Ursprung. Was anderes als die Natur ist unser Ursprung. Von dort kommen wir und dorthin wollen wir – immer mal wieder. Gerade im Winter, der Zeit der Ruhe und Stille, brauchen wir eine Auszeit von Weihnachtstrubel, Schultrubel, Arbeitstrubel, Freizeittrubel – dem ganzen Trubel Strudel eben. Am Ursprung, dorthin wo...

Weihnachtliche Stille am Arlberg


Es wird schon „dumpa“ in Warth, einer knapp 200 Seelen Gemeinde am Arlberg. Draußen liegt weiß und still der Schnee, am Himmel leuchten tausende von Sternen. „Sind alle warm angezogen und fertig?“, fragt Oskar, der Hausherr der Jägeralpe . "Fertig" heißt, bereit für eine ganz besondere Wanderung zu einem ganz...

Knödelmarathon im Gsiesertal


Eine erquickende Verquickung hat sich das Gsiesertal für den kalten Januar ausgedacht: Den Knödelmarathon am 14. Januar 2018 ! Wer jedoch meint, es ginge hier darum, wer am meisten Knödel zu verspeisen mag, hat sich geirrt. Die köstlichen runden Dinger in allen Geschmacksvariationen muss man sich erstmal sportlich verdienen – daher...

Vier NEUE Wanderhotels zum Entdecken für Sie


Vier wunderbare Wanderhotels in Österreich und Südtirol haben sich entschieden, Mitglieder bei den Wanderhotels zu werden. Ja, und die Wanderhotels – best alpine haben sich entschieden, sie dabeihaben zu wollen. Zum einen erfüllen sie die hohen Qualitätsansprüche der Kooperationsgruppe, zum anderen haben wir neue Basisstationen in weiteren vier der wanderbarsten...

Spuren ziehen im Nationalpark Hohe Tauern


So wie Tiere an ihren ganz individuellen Abdrücken im Schnee zu erkennen sind, so hinterlässt auch jede Wintersportart ihre unverkennbaren Spuren – im Schnee und in uns. Der Osttiroler Winter ist nämlich weit mehr als „nur“ Skifahren. In Matrei, Nationalpark Hohe Tauern, bietet das Natur- und Wanderhotel Outside  die Möglichkeit,...

Bunte Woche in Weiß nahe Kitzbühel


Erste Berggipfel sind angezuckert – erster  Vorbote der weißen Jahreszeit. Erste Vorfreude auf pulvrige Kristalle, Winteraction, Stille und Besinnlichkeit, Kaminkuscheln und Wellness. Stapfen, Wedeln, Sausen, Rutschen, Gleiten. Bergauf, bergab, allein, gemeinsam – der Möglichkeiten so viele wie tanzende Schneeflocken am Himmel. Eine wilde Ehe nahe den Kitzbüheler Alpen Im Salzburgerland,...

Antholzertal. Unten: Biathlon! Oben: Skitouren!

Thomas, Hausherr vom Vierbrunnenhof
Kennen Sie Paul Zingerle und Thomas Messner? Nein? Aber bestimmt haben Sie schon von Biathlon und Skitouren gehört und vielleicht auch vom Antholzertal in Südtirol. Und wo ist da jetzt der Zusammenhang? Thomas Messner vom Hotel Vierbrunnenhof liebt seine Berge! Antholzertal. Unten im Tal: Zentrum des Biathlon- und Langlaufsports in...

Bergwinter in den Tiroler Alpen

b2ap3_thumbnail_Wellnessalm_Kristall_Tirol-Hotel.jpg
Ende Februar oder März zum Wandern in die Berge? Für viele Wanderbegeisterte eine herrliche Idee! Denn alles, was Sie dazu brauchen, ist ein gemütliches Hotel als Standquartier – und Lust auf klare Luft, strahlende Bergsonne und Pulverschnee. Unser Hotel-Tipp der Woche: Das Verwöhnhotel Kristall im Naturparadies Karwendel am Achensee. Hier...

Vorfreude auf die kalte Jahreszeit!

b2ap3_thumbnail_Verwoehnhotel_Kristall_Wellness-Tirol.jpg
Schneeschuhwandern im Achental in Tirol -  Schritt für Schritt den eigenen Rhythmus finden. Herrlich frische Luft. Die Gipfel von Karwendel und Rofan funkeln in der Sonne und ein blauer Himmel mit grandiosen Wolkenbildern leuchtet über der Schneedecke. Jetzt einfach losgehen und Tiroler Winter erleben. Sich vom Zauber der verschneiten Natur...

Feierabend auf Fellen

b2ap3_thumbnail_Skitouren_bei_Nacht.jpg
Jahrelang gab es Streitereien um das nächtliche Tourengehen in den Alpen. Raupenfahrer kamen sich mit Abfahrern in die Quere, frisch präparierte Pisten wurden zerfahren. Liftbetreibern waren Tourengeher, die Infrastruktur nutzen ohne zu zahlen, ein Dorn im Auge. Doch der Trend der Nachtskitour nach Feierabend blieb ungebrochen - und inzwischen haben sich...

Unspektakulär-Spektakulär: WINTERWANDERN

b2ap3_thumbnail_Winterwandern_ALpen_Wanderhotels.jpg
WINTERWANDERN - unterwegs mit profanen Wanderschuhen, in sich ruhend die Winterlandschaft genießen, mit Blick auf die unberührte Natur.     Wintersport in seiner ursprünglichsten Form! Mit Wanderschuhen durchschreitet man die Winterlandschaft, ganz so als ob man die Jahreszeit verwechselt hätte, ohne irgendwelche Hilfsmittel oder moderne "Gadgets". Statt Spuren in den...

Meine erste Skitour

b2ap3_thumbnail_Regionsbild-Alber.jpg
Mit dem Profi die Hohen Tauern erkunden   Im Ferienhotel Alber wird man an einem Wochenende in den Trendsport eingeführt. Mit vielen Tipps und Praxisübungen fahren Sie als frisch gebackener Skitourenbergsteiger wieder nach Hause.     Als Wanderhotel inmitten der Hohen Tauern möchten wir unsere Gäste auch im Winter die...

Pistenflucht.

b2ap3_thumbnail_Header.jpg
  Winterurlaub im Schnee ganz ohne Pisten.   Bei unseren Urlaubstipps spielt es keine Rolle, ob Frau Holle wieder den ganzen Schnee auf der Alpensüdseite abkippt wie im Rekordwinter 2014 oder spärliche Schneedecken die nördlichen Landschaften der Alpen überziehen. Bei den 66 Wanderhotels zwischen Livigno/Italien und Hinterstoder/Oberösterreich sowie zwischen Baiersbronn/Schwarzwald...

Spur mit Gespür - wichtige Tipps für Tourengeher!

b2ap3_thumbnail_Hotel_Alber_Umgebung-Winter-Skitouren-Hagener-Htte.jpg
Im Gegensatz zum Sommer, wo einem Steige den Weg zum Gipfel weisen, muss man sich diese bei Skitouren oft selbst treten und hier gibt es eine ganze Reihe an Aspekten, welche zu beachten sind.  Ist man der Erste, der einen Hang begeht, so ist es besonders wichtig, sich vorab einen Überlick...

Skitouren-Tipp der Woche: Mittereck / Punta di Mezzo (2.908 m)

b2ap3_thumbnail_Reschenpass_Mittereck.jpg
Bei dieser Route liegt der Schnee geschützt vor dem Einfluss von Sonne und Wind - daher ist die Route sogar im Mai noch empfehlenswert. Den ersten Teil legt man auf einem leicht ansteigenden Forstweg zurück. Gefahren bestehen lediglich nach den Almen, nach schweren Schneefällen. (Quelle: Kompass Skitouren Atlas 590 - Südtirol...

Der Lauf der Zeit

b2ap3_thumbnail_Zeit_Ruhe_Wellness-HotelIcaro.jpg
Ein Blick auf diesen Tages- und Nachrythmus unserer Organe kann erklären, warum Schlaf und Ruhe zu bestimmten Zeiten besonders wichtig ist: Von 3 bis 5 Uhr Zu dieser frühen Morgenstund atmen wir besonders frei (die Lunge ist in Hochform). Das wissen alle Wanderer und Bergsteiger, die zeitig aufbrechen und gut starten...

Skitouren-Tipp der Woche: Böses Weibele - Osttirol (3.121 m)

b2ap3_thumbnail_Bses-Weibele_Kals---Kopie.jpg
Reizvoller Skidreitausender im Nationalpark Hohe Tauern in Osttirol. Beschreibung: In Osttirol bzw. Oberkärnten gibt es drei Gipfel, die den Namen "Böses Weibele" tragen. Einen kalkig schroffen auf der Rückseite der Lienzer Dolomiten, einen wunderbaren in den Defregger Bergen, den Hausberg der Hochstein Hütte. Um einen hohen, mit Glocknerblick und herrlichem...

Skitouren-Tipp der Woche: Gartnerkofel (2.195 m)

b2ap3_thumbnail_Gartnerkofel_Kaernten_Nassfeld.jpg
Berg mit zwei Gesichtern - Gartnerkofel am Kärntner Skigebiet Nassfeld Auf unterschiedlicheren Wegen kann ein Skigipfel kaum bestiegen werden. Vom Gailtal führt die Skitour über einen langen Anstieg auf Forststraßen bis auf die Kühwegeralm, dann über die einsamen Nordostkare bis zum Sattel unter dem Gipfelschwung, wo es schon vorkommen kann,...

Information Cookies

Cookies sind kleine Textdateien unserer Webseite, die auf Ihrem Computer vom Browser gespeichert werden wenn sich dieser mit dem Internet verbindet. Cookies können verwendet werden, um Daten zu sammeln und zu speichern um Ihnen die Verwendung der Webseite angenehmer zu gestalten. Sie können von dieser oder anderen Seiten stammen.

Es gibt verschiedene Typen von Cookies:

  • Technische Cookies erleichtern die Steuerung und die Verwendung verschiedener Optionen und Dienste der Webseite. Sie identifizieren die Sitzung, steuern Zugriffe auf bestimmte Bereiche, ermöglichen Sortierungen, halten Formulardaten wie Registrierung vor und erleichtern andere Funktionalitäten (Videos, Soziale Netzwerke etc.).
  • Cookies zur Anpassung ermöglichen dem Benutzer, Einstellungen vorzunehmen (Sprache, Browser, Konfiguration, etc..).
  • Analytische Cookies erlauben die anonyme Analyse des Surfverhaltens und messen Aktivitäten. Sie ermöglichen die Entwicklung von Navigationsprofilen um die Webseite zu optimieren.

Mit der Benutzung dieser Webseite haben wir Sie über Cookies informiert und um Ihr Einverständnis gebeten (Artikel 22, Gesetz 34/2002 der Information Society Services). Diese dienen dazu, den Service, den wir zur Verfügung stellen, zu verbessern. Wir verwenden Google Analytics, um anonyme statistische Informationen zu erfassen wie z.B. die Anzahl der Besucher. Cookies von Google Analytics unterliegen der Steuerung und den Datenschutz-Bestimmungen von Google Analytics. Auf Wunsch können Sie Cookies von Google Analytics deaktivieren.

Sie können Cookies auch generell abschalten, folgen Sie dazu den Informationen Ihres Browserherstellers.