Die 3 schönsten Orte für alpinen Advent in Stille und Frieden


Advent wie früher Was heißt das eigentlich? Warum sehnen wir uns nach diesen "guten alten Zeiten" - die den Menschen sicherlich weit weniger Komfort geboten hat als wir es heute gewohnt sind. Früher war die Abhängigkeit von der Natur viel ausgeprägter. Die Menschen lebten im Rhythmus der Jahreszeiten. "Stade Zeit"...

Rezept: Berauschender Apfelstrudel frisch aus dem Meraner Land

Zirmerhof Apfelernte Südtir
Wilde Ehe und alte Familientraditionen im Meraner Land Reiche Ernte im Meraner Land Im Vinschgau, wo Äpfel, Wein und Wacholder in Harmonie gedeihen, weiß man auch alles über die heilenden Kräfte dieser Früchte. Wie in wilder Ehe leben oberhalb von Meran in den Apfel- und Weingärten rund um das Hotel...

Berauschender Ziegenstall - Schnaps brennen im Hotel Gassenhof


Schatz, im Ziegenstall brennt's. Ja, es brennt der Schnapsbrennerofen im Gratzenhäusel, einem umgebauten Ziegenstall. Die Kehle nicht. Die Destillate von Manfred Volgger, dem Hausherrn vom Gassenhof, gehen runter wie Öl. Exponentiell zu jedem "Stamperl" steigt die Stimmungskurve im urigen, sehr alten Holzhaus, das für Ziegen eindeutig zu schade ist. Erlebnishotel...

Wein, Waalweg und Wiederkommen


Tempo drosseln, Sinnenfreuden, Komfort und kulinarische  Besonderheiten des Vinschgau, das sind einige Erlebnisse, die den Herbst-Wanderer im Hotel Sand****S erwarten. Die Herbstfülle genießen Für den Wanderurlauber im Vinschgau stehen gute Zeiten bevor, liegt die Bewegung zu Fuß ganz im Trend des Zeitgeistes von Entschleunigung. Das „langsame Reisen“ zu Fuß durch...

Südtiroler Rezept: Pfösls Frischer Sommersalat


Pflück Dich gesund vor der Kulisse der Dolomiten Geschmacklose spanische Tomaten, formvollendete Gurken oder weit über zehn Mal gespritzte Äpfel haben mit "Natürlich" nicht mehr viel zu tun. Jede Wiese birgt in Form von allerhand Naturkräutern ein Vieles mehr an Geschmack, Vitaminen und Mineralstoffen als jedes Supermarkt Gemüse. Im Südtiroler...

4. Almwellness-Resort Tuffbad: Weltkulturerbe Lesachtaler Brot


Unsere TOP 4 Hotels, in denen Sie als Gast traditionelles Kochhandwerk lernen können.  Ganz nach dem Motto von Johann Wolfgang von Goethe: "Man begreift nur, was man selbst machen kann, und man fasst nur, was man selbst hervorbringen kann." Almwellness-Resort Tuffbad****S - Lienzer Dolomiten, Karnische Alpen "Unser täglich Brot" beziehen...

3. Vital-Hotel Post, Kaiserschmarrn mit Heidelbeeren


Unsere TOP 4 Hotels, in denen Sie als Gast traditionelles Kochhandwerk lernen können.  Ganz nach dem Motto von Johann Wolfgang von Goethe: "Man begreift nur, was man selbst machen kann, und man fasst nur, was man selbst hervorbringen kann." Vital-Hotel Post**** - Salzburgerland, Hochkönig Das ganz ganz typische österreichische "Nationalgericht"...

2. Jägeralpe, Beerige Marmelade


Unsere TOP 4 Hotels, in denen Sie als Gast traditionelles Kochhandwerk lernen können .  Ganz nach dem Motto von Johann Wolfgang von Goethe: "Man begreift nur, was man selbst machen kann, und man fasst nur, was man selbst hervorbringen kann." Wanderhotel Jägeralpe****S - Arlberg, Lechtaler/Allgäuer Alpen   Tief drinnen sind...

1. Hotel Pfösl, Brot backen im 300 Jahre alten Steinbackofen


Unsere TOP 4 Hotels, in denen Sie als Gast traditionelles Kochhandwerk lernen können. Ganz nach dem Motto von Johann Wolfgang von Goethe: "Man begreift nur, was man selbst machen kann, und man fasst nur, was man selbst hervorbringen kann." Hotel Pfösl****S - Südtirol, Rosengarten, Dolomiten Haben Sie eine Ahnung, wie...

Wo der Apfel eine Sünde wert ist


Es gibt einen Garten Eden, in dem der Apfel keine sündige Frucht ist. Kirchners Obstgarten . Ja, Obstgärten sind an sich keine Seltenheit, aber wenn der Garten zu einem Wanderhotel gehört schon. Und wenn dieses Hotel im Zentrum der österreichischen Genussregion Bramberg liegt erst recht. Auf den ersten Blick klingt...

Das "Inside" in Matrei lässt Geschmacksknospen tanzen


Essen tun wir viel im Laufe unseres Lebens. Kaum vorstellbar, dass da ein einziger Champignon den Weg ins Langzeitgedächtnis findet. Der erste "Gruß aus der Küche" vom Gourmetresaurant Inside im Osttiroler Matrei hat das geschafft. Saftig und knusprig, würzig und cremig hat der liebevoll servierte Pilz uns in geschmackliche Entzückung versetzt....

Geburtsstunde des Apfelkindes: das Vinschger Apfelblütenmeer


Einzeln zart und zauberhaft – in Summe beeindruckend und überwältigend. Was könnte das sein? Ja genau, die Vinschger Apfelblüte im Frühling. Je nach Dauer und Strenge des Winters variiert die volle Entfaltung des weiß-rosa Blütenmeeres zwischen Anfang April und Anfang Mai. Es ist die Geburtsstunde von 5 Milliarden Apfelkindern, die...

Knödelmarathon im Gsiesertal


Eine erquickende Verquickung hat sich das Gsiesertal für den kalten Januar ausgedacht: Den Knödelmarathon am 14. Januar 2018 ! Wer jedoch meint, es ginge hier darum, wer am meisten Knödel zu verspeisen mag, hat sich geirrt. Die köstlichen runden Dinger in allen Geschmacksvariationen muss man sich erstmal sportlich verdienen – daher...

Spuren ziehen im Nationalpark Hohe Tauern


So wie Tiere an ihren ganz individuellen Abdrücken im Schnee zu erkennen sind, so hinterlässt auch jede Wintersportart ihre unverkennbaren Spuren – im Schnee und in uns. Der Osttiroler Winter ist nämlich weit mehr als „nur“ Skifahren. In Matrei, Nationalpark Hohe Tauern, bietet das Natur- und Wanderhotel Outside  die Möglichkeit,...

Almhüttenfest im Südtiroler Almparadies Gsieser Tal


In kaum einer anderen Region Südtirols gibt es eine größere Auswahl an urigen, bewirtschafteten Almhütten. Beim alljährlichen Almhüttenfest werden die allerseits bekannten und beliebten Hütten des Gsieser Tales so richtig aufgelebt. Aber unabhängig davon stellen die Almhütten des Feriengebietes Gsieser Tal-Welsberg-Taisten sowohl im Sommer als auch im Winter ein großes Highlight...

Da haben wir den Salat - Frische im doppelten Sinne


Salat hat im Sommer Hochsaison. Knackig, gesund und frisch. Angemacht mit hochwertigem Öl und Essig, Gartenkräutern und einer Prise Salz reicht diese Vitaminbombe an heißen Tagen oft als Hauptspeise. Einen der besten Salate gibt es in Tauber's Bio-Vitalhotel . Der große Gemüsegarten wird liebevoll gehegt und gepflegt. Mondphasen bestimmen die Aussaat...

Schlemmerwandern – Baiersbronn kulinarisch und wandernd erleben

Natur in der Natur kredenzen und genießen
Kaum jemand von uns „normalen“ Menschen weiß eigentlich, wieviel Essbares es „wild“ in Wald und Wiese gibt. Von Blüten über Stängel und Beeren bis hin zu Wurzeln. Die sind nicht nur gesund, sondern auch lecker und würzig. Das weiß besonders Hotelier, Gastronom und Koch Friedrich Klumpp vom Hotel-Gasthof Rosengarten in Baiersbronn...

SLOW FOOD: "Gechillte" Lebensmittel mit 100% Genussfaktor


Hört man „Fast Food“, hat man sofort das gelbe M vor Augen und denkt an Burger, Pommes, Kalorien und die Sirene für „ungesund“ schrillt. Das kann man ja gottseidank meiden, wenn man will. Doch wer denkt schon bei Milch, Gemüse oder Brot an Fast Food? Keiner. Dabei sind viel zu viele...

Tortelloni vom Pilz de Stein - Videorezept!

Ein bisschen Fingerfertigkeit und viel Liebe brauchen die Tortelloni
Herbstliche Spaziergänge durch stille Wälder oder über erhabene Almen werden gekrönt durch das Auffinden von Steinpilzen. Er ist der König der heimischen Pilzarten und schenkt uns dank seines herrlichen Aromas Gaumenfreuden der besonderen Art. Unter Video Anleitung köstliche Steinpilz Tortelloni selber machen! Das Hotel Outside , das großen Wert auf...

Legendäres Apfelbrotrezept vom "Ort der Äpfel"

Gerlinde Ortner vom Zirmerhof - Südtirol
Es ist wiedermal soweit. Die Äpfel bekommen die ersten roten Bäckchen. Dort, wo Äpfel zu besonders süßen und saftigen Früchten gedeihen, liegt der Zirmerhof***S  der Familie Ortner. Sie wissen liebevoll mit dem Erbe der gottgesegneten Natur im fruchtbaren Herzen Südtirols umzugehen und Köstlichkeiten daraus zu zaubern.  Gerlinde Ortner und "ihre" Äpfel...

Information Cookies

Cookies sind kleine Textdateien unserer Webseite, die auf Ihrem Computer vom Browser gespeichert werden wenn sich dieser mit dem Internet verbindet. Cookies können verwendet werden, um Daten zu sammeln und zu speichern um Ihnen die Verwendung der Webseite angenehmer zu gestalten. Sie können von dieser oder anderen Seiten stammen.

Es gibt verschiedene Typen von Cookies:

  • Technische Cookies erleichtern die Steuerung und die Verwendung verschiedener Optionen und Dienste der Webseite. Sie identifizieren die Sitzung, steuern Zugriffe auf bestimmte Bereiche, ermöglichen Sortierungen, halten Formulardaten wie Registrierung vor und erleichtern andere Funktionalitäten (Videos, Soziale Netzwerke etc.).
  • Cookies zur Anpassung ermöglichen dem Benutzer, Einstellungen vorzunehmen (Sprache, Browser, Konfiguration, etc..).
  • Analytische Cookies erlauben die anonyme Analyse des Surfverhaltens und messen Aktivitäten. Sie ermöglichen die Entwicklung von Navigationsprofilen um die Webseite zu optimieren.

Mit der Benutzung dieser Webseite haben wir Sie über Cookies informiert und um Ihr Einverständnis gebeten (Artikel 22, Gesetz 34/2002 der Information Society Services). Diese dienen dazu, den Service, den wir zur Verfügung stellen, zu verbessern. Wir verwenden Google Analytics, um anonyme statistische Informationen zu erfassen wie z.B. die Anzahl der Besucher. Cookies von Google Analytics unterliegen der Steuerung und den Datenschutz-Bestimmungen von Google Analytics. Auf Wunsch können Sie Cookies von Google Analytics deaktivieren.

Sie können Cookies auch generell abschalten, folgen Sie dazu den Informationen Ihres Browserherstellers.