Neues aus unserer Schreibwerkstatt

Neben Neuigkeiten & Wissenswertem über unsere Wanderhotels, gibt unsere Autorin mal Tipps & Tricks, mal praktische Hinweise aus dem (Wander-)Alltag. Sie verrät Rezepte zum Nachkochen & erzählt mal Aktuelles, mal Historisches. Erfahren Sie mehr über regionale Bräuche & Gepflogenheiten. Tauchen Sie ein in Geschichten, die das Leben schreibt.

Eine Woche Maria Alm: Urlaub zum Mitnehmen

Eine Woche Maria Alm: Urlaub zum Mitnehmen

Das Landhotel Schafhuber in Maria Alm ist Experte für ganzheitliche Erholung. Körper, Geist und Seele können bei der „Wander- und Jodelwoche“ ganz in Einklang kommen. Das Beste: Sie dürfen nicht nur Ihr erholtes Sein mit nach Hause nehmen, sondern auch die Anleitung zum Erhalt dieses Zustands. Der Geist bewegt sich beim...
Blog abonnieren Mehr erfahren
Gänseblümchen stärker als Arnika!

Gänseblümchen stärker als Arnika!

Welche Blume könnte das sein? Angerbleamerl, Augenblümchen, Himmelsblume, Maiblume, Marienblümchen, Maßliebchen, Mondscheinblume, Morgenblume, Osterblume, Regenblume, Sommerröschen, Sonnenblümchen und Tausendschön – das alles sind volkstümliche Bezeichnungen für ein und dasselbe kleine zarte Blümchen - das Gänseblümchen! Das Gänseblümchen - klein aber oho Es trägt als eine der ersten Frühlingspflanzen Blüten, die zahlreich...
Blog abonnieren Mehr erfahren
Kommunikation ohne viele Worte – der Hundeflüsterer Lou vom Vinschgerhof

Kommunikation ohne viele Worte – der Hundeflüsterer Lou vom Vinschgerhof

„Gib Pfote“ – „Braver Hund“. Dieses kleine „Kunststück“ lässt der Hundebesitzer an sich gern vorführen. Ist ja auch nett. Aber das Entscheidende an einer harmonischen Beziehung zwischen Herrchen/Frauchen und Hund/Hündin ist es nicht. Im folgenden Artikel werde ich übrigens von „Mensch“ und „Hund“ schreiben, um Worte zu sparen. Ich bitte alle...
Blog abonnieren Mehr erfahren
Als "Schneehase" im Nationalpark Hohe Tauern

Als "Schneehase" im Nationalpark Hohe Tauern

Altes - neues Winterfortbewegungsmittel Wenn der Pinzgau im Schnee versinkt, bleiben wir im Wanderhotel Gassner obenauf - mit Schneeschuhen. Auf Höhlenzeichnungen lässt sich erkennen, dass schon vor 12.000 Jahren die Idee des Schneeschuhs bestand. Für Trapper, Jäger und Bauern in den Regionen von Alaska, Kanada, Nord-Amerika, Skandinavien sowie Europa wurden Schneeschuhe...
Blog abonnieren Mehr erfahren
Wandern am nackten Berg

Wandern am nackten Berg

Wenn das Wetter Eskapaden macht Die zunehmenden Wetterkapriolen verlangen Anpassung von uns. Schwankungen zwischen zu viel und zu wenig werden immer extremer.  Im Winter erwarten wir Schnee. Denn dann wissen wir, was tun: Ski raus und ab auf die Piste, Langlaufen, Eislaufen, Schneeschuhwandern und einen Schneemann bauen. Der nackte Berg wird...
Blog abonnieren Mehr erfahren
Rezept: Hundeherzen für Herzenshund

Rezept: Hundeherzen für Herzenshund

Wandern mit Herzenshund und Hundeherz Gerade jetzt im Herbst ist Wandern mit Hund auf den Almen optimal. Die Kühe sind wieder daheim im Tal und es kann nicht zu unangenehmen Begegnungen zwischen Bello und Milli kommen. Essenziell für den Alpenurlaub auf sechs Beinen ist das entsprechende Wanderhotel. Gelegen inmitten der Berge,...
Blog abonnieren Mehr erfahren
TOP 7 der hundefreundlichsten Hotels in Österreich und Südtirol

TOP 7 der hundefreundlichsten Hotels in Österreich und Südtirol

Wanderurlaub mit Ihrem Hund - gemeisame Auszeit mit besonderer VIER-PFOTEN-QUALITÄT Bei unseren Hotelempfehlungen dürfen Sie sicher sein, dass auch der beste Freund des Menschen willkommen ist. Jeder, der ein Haustier besitzt, kennt das leidige Urlaubs-Problem. Wer Freunde und Bekannte nicht mehr um das Aufnehmen des vierbeinigen Freundes bitten oder grundsätzlich im...
Blog abonnieren Mehr erfahren
Wald ist mehr als Bäume

Wald ist mehr als Bäume

"Ents" in unseren Wäldern? Kennen Sie die "Ents" in Herr der Ringe? Das sind sogenannte "Baumhirten", die wie uralte Bäume aussehen, sprechen und gehen können. Sie sind ur-uralt, moosbehangen und zeichnen sich durch - für menschliche Verhältnisse - sehr langsame Langsamkeit aus. Sie wollen einfach ihre Ruhe und ihren Frieden. An diese...
Blog abonnieren Mehr erfahren
Rezept und Buch: "Kraftquelle Baum" von Andrea Huber

Rezept und Buch: "Kraftquelle Baum" von Andrea Huber

"Was wäre das Leben ohne Waldspaziergang" - das ist die Widmung, die Andrea in mein Buchexemplar geschrieben hat. Erworben habe ich das Werk nach einem ihrer Workshops im Natur- und Kräuterdorf Irschen. Warum? Weil der Spaziergang mit ihr und die anschließende Herstellung von kulinarischen "Waldprodukten" so inspirierend war, dass ich tiefer...
Blog abonnieren Mehr erfahren
Warum Waldbaden so "August-ig" ist

Warum Waldbaden so "August-ig" ist

Wald wirkt Intuitiv wissen wir, dass der Wald etwas mit uns macht. Dieses "Gefühl" wurde jetzt wissenschaftlich belegt. "Waldbaden" nennt man den Aufenthalt im kühlen Grün kombiniert mit dem Wissen um seine Wirkung auf Körper und Geist. Außerdem klingt es cooler als "gehen wir im Wald spazieren". Die Wirkung ist grundsätzlich...
Blog abonnieren Mehr erfahren
Südtiroler Rezept: Pfösls Frischer Sommersalat

Südtiroler Rezept: Pfösls Frischer Sommersalat

Pflück Dich gesund vor der Kulisse der Dolomiten Geschmacklose spanische Tomaten, formvollendete Gurken oder weit über zehn Mal gespritzte Äpfel haben mit "Natürlich" nicht mehr viel zu tun. Jede Wiese birgt in Form von allerhand Naturkräutern ein Vieles mehr an Geschmack, Vitaminen und Mineralstoffen als jedes Supermarkt Gemüse. Im Südtiroler Naturhotel...
Blog abonnieren Mehr erfahren
2.  Jägeralpe, Beerige Marmelade

2. Jägeralpe, Beerige Marmelade

Unsere TOP 4 Hotels, in denen Sie als Gast traditionelles Kochhandwerk lernen können .  Ganz nach dem Motto von Johann Wolfgang von Goethe: "Man begreift nur, was man selbst machen kann, und man fasst nur, was man selbst hervorbringen kann." Wanderhotel Jägeralpe****S - Arlberg, Lechtaler/Allgäuer Alpen   Tief drinnen sind wir...
Blog abonnieren Mehr erfahren
Sonne, Wild, Wunder und Sie - Urlaub am Ritten

Sonne, Wild, Wunder und Sie - Urlaub am Ritten

Sonnig ist wohl der treffendste Begriff, um das Naturparadies Ritten in Südtirol zu beschreiben. Auf dem größten Sonnenplateau Südtirols findet man auf 1270 m über dem Meer das Wanderhotel Regina und einen atemberaubenden Weitblick hin zum Weltkulturerbe Dolomiten. Bei  über 300 Sonnentagen im Jahr geizen die stolzen Berge nicht mit ihrem...
Blog abonnieren Mehr erfahren
Top 6 Hotels für Jäger - 6. Der Brandstetterhof

Top 6 Hotels für Jäger - 6. Der Brandstetterhof

Der Brandstetterhof****  - Naturpark Karwendel Gleich hinter dem Brandstetterhof liegt die berühmte Wolfsklamm. Über einen schmalen, spannende Weg mit Stufen, Brücken und eng an den feucht-kühlen Felsen geschmiegten Durchgängen erlebt der Wanderer das imposante Naturschauspiel. Oben angekommen, ist es, als ob man in eine neue Welt. Ruhig plätschert der Bach vor...
Blog abonnieren Mehr erfahren
Top 6 Hotels für Jäger - 4. Wanderhotel Gassner

Top 6 Hotels für Jäger - 4. Wanderhotel Gassner

Wanderhotel Gassner ****, Nationalpark Hohe Tauern, Venedigergruppe Bei der Familie Gassner sind alle Outdoorfans. Der Jüngste im Haus ist Josef, der - wenn nicht die Pflicht des Kindergartens ruft - gemeinsam mit Mama Sonja die "Lazy Morning Tour" führt. Das ist eine gemütliche Einstimmung auf einen spannenden Tag. Bis zum späten...
Blog abonnieren Mehr erfahren
Top 6 Hotels für Jäger - 3. Hotel Icaro

Top 6 Hotels für Jäger - 3. Hotel Icaro

Hotel Icaro ****, Seiser Alm/Südtirol Walter Sattler, Hausherr vom Hotel Icaro, ist hier der Jäger. Liebend gerne begibt er sich mit seinen Gästen auf Spurensuche. Wildtiere gibt es genug auf der Seiser Alm, dem größten Hochplateau der Alpen. Dieser Ort ist für die Seele wie ein erlesener Wein für den Gaumen....
Blog abonnieren Mehr erfahren
Top 6 Hotels für Jäger - 1. Wanderhotel Steffner-Wallner

Top 6 Hotels für Jäger - 1. Wanderhotel Steffner-Wallner

In der Blogreihe "Die Top 6 Wanderhotels für Jäger und Wildtierbeobachter" stelle ich jeden Sonntag im April 2018 ein Haus mit dem dazugehörigen "Jäger-Wirt" vor! Jäger und Jägerinnen sind herzlich willkommen, mit auf die Pirschzu gehen. Auch eigene Abschüsse werden in bestimmten Hotels angeboten. Für alle Wildtier-Interessenten ohne Jagdschein werden von...
Blog abonnieren Mehr erfahren
Wo die Wildnis direkt an die Hoteltüre klopft

Wo die Wildnis direkt an die Hoteltüre klopft

Auf die Plätze, fertig, raus in die Natur! Ja, der Frühling lächelt warm hinter letzten Schneehaufen hervor. Ja jedes Jahr wieder macht der Frühling etwas mit uns. Nach dem starren Winter – so schön er ist – sehnen wir uns nach Leben, Grün, wärmenden Sonnenstrahlen und Draußen Zeit. Frühjahr im Nationalpark...
Blog abonnieren Mehr erfahren
Umherstreifen und Kranzbinden am Tannberg

Umherstreifen und Kranzbinden am Tannberg

Im Herbst ist die offensichtliche Schönheit bunter Blumen vorbei. Doch zahlreiche verborgene Schätze liegen verborgen: Moosbewachsene Äste, Gräser, Heidekraut, Wacholderzweige und vieles mehr. Jasmin Jäger von der Jägeralpe weiß, wo sich im Vorarlberger Hochkrumbach, hoch oben direkt unter blauem Himmel, solche Werkstücke finden lassen und vorallem, was man daraus machen kann. Mit...
Blog abonnieren Mehr erfahren
Waldluft als Doping fürs Immunsystem

Waldluft als Doping fürs Immunsystem

Waldluft hat eine fast vergessene Heilkraft für uns Menschen. Der Biologe Clemens Arvay ist dem Phänomen Waldluft wissenschaftlich auf den Grund gegangen. Waldluft wirkt - doch warum? Ein Spaziergang im Wald tut gut. Das spürt fast jeder, wenn er in die zwitschernde Stille des dämmrigen Grüns eintaucht. Menschen sind Naturwesen ,...
Blog abonnieren Mehr erfahren
 
 

Blog abonnieren

Information Cookies

Cookies sind kleine Textdateien unserer Webseite, die auf Ihrem Computer vom Browser gespeichert werden wenn sich dieser mit dem Internet verbindet. Cookies können verwendet werden, um Daten zu sammeln und zu speichern um Ihnen die Verwendung der Webseite angenehmer zu gestalten. Sie können von dieser oder anderen Seiten stammen.

Es gibt verschiedene Typen von Cookies:

  • Technische Cookies erleichtern die Steuerung und die Verwendung verschiedener Optionen und Dienste der Webseite. Sie identifizieren die Sitzung, steuern Zugriffe auf bestimmte Bereiche, ermöglichen Sortierungen, halten Formulardaten wie Registrierung vor und erleichtern andere Funktionalitäten (Videos, Soziale Netzwerke etc.).
  • Cookies zur Anpassung ermöglichen dem Benutzer, Einstellungen vorzunehmen (Sprache, Browser, Konfiguration, etc..).
  • Analytische Cookies erlauben die anonyme Analyse des Surfverhaltens und messen Aktivitäten. Sie ermöglichen die Entwicklung von Navigationsprofilen um die Webseite zu optimieren.

Mit der Benutzung dieser Webseite haben wir Sie über Cookies informiert und um Ihr Einverständnis gebeten (Artikel 22, Gesetz 34/2002 der Information Society Services). Diese dienen dazu, den Service, den wir zur Verfügung stellen, zu verbessern. Wir verwenden Google Analytics, um anonyme statistische Informationen zu erfassen wie z.B. die Anzahl der Besucher. Cookies von Google Analytics unterliegen der Steuerung und den Datenschutz-Bestimmungen von Google Analytics. Auf Wunsch können Sie Cookies von Google Analytics deaktivieren.

Sie können Cookies auch generell abschalten, folgen Sie dazu den Informationen Ihres Browserherstellers.