Wandergeschichten & Tourentipps

Neues aus unserer Schreibwerkstatt

Neben Neuigkeiten & Wissenswertem über unsere Wanderhotels, gibt unsere Autorin mal Tipps & Tricks, mal praktische Hinweise aus dem (Wander-)Alltag. Sie verrät Rezepte zum Nachkochen & erzählt mal Aktuelles, mal Historisches. Erfahren Sie mehr über regionale Bräuche & Gepflogenheiten. Tauchen Sie ein in Geschichten, die das Leben schreibt.

WALDWELLNESSWEG in Saalbach-Hinterglemm

WALDWELLNESSWEG in Saalbach-Hinterglemm

Der besondere Blick Es gibt diese Menschen, die einen anderen, ganz besonderen Blick auf ihre Umwelt haben. Florian und Jörg Schnell, letzterer ist der Juniorchef vom Glemmtalerhof in Saalbach-Hinterglemm, haben ein Auge für Holz. Der heimatliche Wald ist ihr Element. Sie sehen in einer Wurzel einen Tisch, in einem Ast ein Regal...
Blog abonnieren Mehr erfahren
Eine Ode an den Lungau, an Hermi und Hans

Eine Ode an den Lungau, an Hermi und Hans

"Stell dir vor Hermi, ich habe wieder einen Ort gefunden, wo Fuchs und Hase sich Gute Nacht sagen!" Hans ist der Hausherr vom Wanderhotel Steffner-Wallner und Hermi ist seine entzückende Frau. Hans ist Jäger und streift gern durch die Wälder, beobachtet Flora und Fauna. Und da das Wanderhotel Steffner-Wallner in Mauterndorf,...
Blog abonnieren Mehr erfahren
Imker & Tischler & Jaufental

Imker & Tischler & Jaufental

Bienen im Jaufental haben es gutIm Südtiroler Jaufental ist es ruhig. Nicht als Ausnahmezustand wegen Corona, sondern immer. Das Jaufental ist das ruhigste der drei Ratschingser Täler, abseits von Durchzugsverkehr, Lärm, Autos, Menschenmassen. Der Shut Down aufgrund von Corona hat ja vielerorts die Umwelt sehr positiv beeinflusst, so auch das Verhalten der Bienen....
Blog abonnieren Mehr erfahren
Neubeginn in den Bergen: Frühling

Neubeginn in den Bergen: Frühling

Neubeginn - im wahrsten Sinne des Wortes Für mich ist der Übergang vom Winter in den Frühling mit mehr Veränderung verbunden als jeder andere Jahreszeitenwechsel. Und mit der größten Freude. Farben, Geräusche, Düfte - alles erwacht, alles erscheint jedes Jahr wie neu und ist doch so vertraut und ersehnt. Die monochrome Farblosigkeit des...
Blog abonnieren Mehr erfahren
Pflück Dir Deinen Urlaub im Kräuterdorf Irschen

Pflück Dir Deinen Urlaub im Kräuterdorf Irschen

Es gibt viel zu ernten..."Wir ernten, was wir säen!" Eine alte Weisheit, die auf das ganze Leben übertragen werden kann. Auch auf unseren Urlaub, ganz besonders den im Wander- & Wohlfühlhotel Landhof Irschen. Dort haben die Natur und liebe Menschen schon für uns gesät und wir dürfen kommen und ganz entspannt...
Blog abonnieren Mehr erfahren
Peter Wohlleben und das geheime Leben der Bäume

Peter Wohlleben und das geheime Leben der Bäume

Bäume sind viel komplexer als bisher angenommenDer Förster und Naturschützer, Querdenker und Forscher Peter Wohlleben ist zurzeit in aller Munde. Besonders sein Buch "Das geheime Leben der Bäume" wirft einen revolutionären Blick auf den Wald. Das Werk wurde ein internationaler Bestseller und aufgrund des großen Interesses, erscheint viermal im Jahr Zeitschrift...
Blog abonnieren Mehr erfahren
Wandern ohne Kräuter? NICHT in Irschen!

Wandern ohne Kräuter? NICHT in Irschen!

Heute darf ich über das Natur- und Kräuterdorf Irschen schreiben und das Wander- und Wohlfühlhotel Landhof Irschen. Da ich um die Ecke vom Landhof lebe, kenne ich den Ort gut und alle Beteiligten persönlich. Ich habe schon Markus' Kochkünste genossen, mit Chrissy einen edlen Tropfen geschlürft und Frühstückstee von Andrea getrunken. Auch...
Blog abonnieren Mehr erfahren
Vom Wald draußen kommt es her...

Vom Wald draußen kommt es her...

...ich muss Euch sagen, Monte Silva Cura pfleget sehr.Das Wellness Hotel Tratterhof lanciert die neue Kosmetiklinie "Monte Silva Cura", die auf der heilenden Kraft des Waldes basiert. Von Ölen und Cremes über Masken bis hin zu Seren enthalten die Produkte nur lokale alpine Zutaten wie frisches Quellwasser, Kräuter und Heilpflanzen aus...
Blog abonnieren Mehr erfahren
Der moderne Kräuterhexerich im Pflerschtal

Der moderne Kräuterhexerich im Pflerschtal

Kräuterbauer statt KräuterhexeWas in alten Zeiten der Hexen Kunst war, ist heute des Botenhofs Kunst. Im Südtiroler Pflerschtal liegt das Aktivhotel Panorama, das die schönen Produkte des Botenhofs für seine Küche entdeckt hat.Mögen Sie es blumig, duftig und bunt? Und lecker, gesund und erholsam? Vielleicht auch aktiv, informativ und schön?Fällt Ihnen...
Blog abonnieren Mehr erfahren
Eine Woche Maria Alm: Urlaub zum Mitnehmen

Eine Woche Maria Alm: Urlaub zum Mitnehmen

Das Landhotel Schafhuber in Maria Alm ist Experte für ganzheitliche Erholung. Körper, Geist und Seele können bei der „Wander- und Jodelwoche“ ganz in Einklang kommen. Das Beste: Sie dürfen nicht nur Ihr erholtes Sein mit nach Hause nehmen, sondern auch die Anleitung zum Erhalt dieses Zustands.Der Geist bewegt sich beim WorkshopBeim...
Blog abonnieren Mehr erfahren
Gänseblümchen stärker als Arnika!

Gänseblümchen stärker als Arnika!

Welche Blume könnte das sein?Angerbleamerl, Augenblümchen, Himmelsblume, Maiblume, Marienblümchen, Maßliebchen, Mondscheinblume, Morgenblume, Osterblume, Regenblume, Sommerröschen, Sonnenblümchen und Tausendschön – das alles sind volkstümliche Bezeichnungen für ein und dasselbe kleine zarte Blümchen - das Gänseblümchen! Das Gänseblümchen - klein aber ohoEs trägt als eine der ersten Frühlingspflanzen Blüten, die zahlreich auf Wiesen...
Blog abonnieren Mehr erfahren
Kommunikation ohne viele Worte – der Hundeflüsterer Lou vom Vinschgerhof

Kommunikation ohne viele Worte – der Hundeflüsterer Lou vom Vinschgerhof

„Gib Pfote“ – „Braver Hund“. Dieses kleine „Kunststück“ lässt der Hundebesitzer an sich gern vorführen. Ist ja auch nett. Aber das Entscheidende an einer harmonischen Beziehung zwischen Herrchen/Frauchen und Hund/Hündin ist es nicht. Im folgenden Artikel werde ich übrigens von „Mensch“ und „Hund“ schreiben, um Worte zu sparen. Ich bitte alle...
Blog abonnieren Mehr erfahren
Als "Schneehase" im Nationalpark Hohe Tauern

Als "Schneehase" im Nationalpark Hohe Tauern

Altes - neues WinterfortbewegungsmittelWenn der Pinzgau im Schnee versinkt, bleiben wir im Wanderhotel Gassner obenauf - mit Schneeschuhen. Auf Höhlenzeichnungen lässt sich erkennen, dass schon vor 12.000 Jahren die Idee des Schneeschuhs bestand. Für Trapper, Jäger und Bauern in den Regionen von Alaska, Kanada, Nord-Amerika, Skandinavien sowie Europa wurden Schneeschuhe als...
Blog abonnieren Mehr erfahren
Wandern am nackten Berg

Wandern am nackten Berg

Wenn das Wetter Eskapaden machtDie zunehmenden Wetterkapriolen verlangen Anpassung von uns. Schwankungen zwischen zu viel und zu wenig werden immer extremer.  Im Winter erwarten wir Schnee. Denn dann wissen wir, was tun: Ski raus und ab auf die Piste, Langlaufen, Eislaufen, Schneeschuhwandern und einen Schneemann bauen. Der nackte Berg wird nicht...
Blog abonnieren Mehr erfahren
Rezept: Hundeherzen für Herzenshund

Rezept: Hundeherzen für Herzenshund

Wandern mit Herzenshund und HundeherzGerade jetzt im Herbst ist Wandern mit Hund auf den Almen optimal. Die Kühe sind wieder daheim im Tal und es kann nicht zu unangenehmen Begegnungen zwischen Bello und Milli kommen. Essenziell für den Alpenurlaub auf sechs Beinen ist das entsprechende Wanderhotel. Gelegen inmitten der Berge, Wandern...
Blog abonnieren Mehr erfahren
TOP 7 der hundefreundlichsten Hotels in Österreich und Südtirol

TOP 7 der hundefreundlichsten Hotels in Österreich und Südtirol

 Wanderurlaub mit Ihrem Hund - gemeisame Auszeit mit besonderer VIER-PFOTEN-QUALITÄTBei unseren Hotelempfehlungen dürfen Sie sicher sein, dass auch der beste Freund des Menschen willkommen ist. Jeder, der ein Haustier besitzt, kennt das leidige Urlaubs-Problem. Wer Freunde und Bekannte nicht mehr um das Aufnehmen des vierbeinigen Freundes bitten oder grundsätzlich im Urlaub...
Blog abonnieren Mehr erfahren
Wald ist mehr als Bäume

Wald ist mehr als Bäume

"Ents" in unseren Wäldern?Kennen Sie die "Ents" in Herr der Ringe? Das sind sogenannte "Baumhirten", die wie uralte Bäume aussehen, sprechen und gehen können. Sie sind ur-uralt, moosbehangen und zeichnen sich durch - für menschliche Verhältnisse - sehr langsame Langsamkeit aus. Sie wollen einfach ihre Ruhe und ihren Frieden. An diese Wesen...
Blog abonnieren Mehr erfahren
Rezept und Buch: "Kraftquelle Baum" von Andrea Huber

Rezept und Buch: "Kraftquelle Baum" von Andrea Huber

"Was wäre das Leben ohne Waldspaziergang" - das ist die Widmung, die Andrea in mein Buchexemplar geschrieben hat. Erworben habe ich das Werk nach einem ihrer Workshops im Natur- und Kräuterdorf Irschen.Warum? Weil der Spaziergang mit ihr und die anschließende Herstellung von kulinarischen "Waldprodukten" so inspirierend war, dass ich tiefer in...
Blog abonnieren Mehr erfahren
Warum Waldbaden so "August-ig" ist

Warum Waldbaden so "August-ig" ist

Wald wirktIntuitiv wissen wir, dass der Wald etwas mit uns macht. Dieses "Gefühl" wurde jetzt wissenschaftlich belegt. "Waldbaden" nennt man den Aufenthalt im kühlen Grün kombiniert mit dem Wissen um seine Wirkung auf Körper und Geist. Außerdem klingt es cooler als "gehen wir im Wald spazieren". Die Wirkung ist grundsätzlich jedoch...
Blog abonnieren Mehr erfahren
2.  Jägeralpe, Beerige Marmelade

2. Jägeralpe, Beerige Marmelade

Unsere TOP 4 Hotels, in denen Sie als Gast traditionelles Kochhandwerk lernen können. Ganz nach dem Motto von Johann Wolfgang von Goethe:"Man begreift nur, was man selbst machen kann, und man fasst nur, was man selbst hervorbringen kann."Wanderhotel Jägeralpe****S - Arlberg, Lechtaler/Allgäuer Alpen Tief drinnen sind wir immer noch ein bisschen Urmensch. Essbares...
Blog abonnieren Mehr erfahren
 
 

Blog abonnieren

Information Cookies

Cookies sind kleine Textdateien unserer Webseite, die auf Ihrem Computer vom Browser gespeichert werden wenn sich dieser mit dem Internet verbindet. Cookies können verwendet werden, um Daten zu sammeln und zu speichern um Ihnen die Verwendung der Webseite angenehmer zu gestalten. Sie können von dieser oder anderen Seiten stammen.

Es gibt verschiedene Typen von Cookies:

  • Technische Cookies erleichtern die Steuerung und die Verwendung verschiedener Optionen und Dienste der Webseite. Sie identifizieren die Sitzung, steuern Zugriffe auf bestimmte Bereiche, ermöglichen Sortierungen, halten Formulardaten wie Registrierung vor und erleichtern andere Funktionalitäten (Videos, Soziale Netzwerke etc.).
  • Cookies zur Anpassung ermöglichen dem Benutzer, Einstellungen vorzunehmen (Sprache, Browser, Konfiguration, etc..).
  • Analytische Cookies erlauben die anonyme Analyse des Surfverhaltens und messen Aktivitäten. Sie ermöglichen die Entwicklung von Navigationsprofilen um die Webseite zu optimieren.

Mit der Benutzung dieser Webseite haben wir Sie über Cookies informiert und um Ihr Einverständnis gebeten (Artikel 22, Gesetz 34/2002 der Information Society Services). Diese dienen dazu, den Service, den wir zur Verfügung stellen, zu verbessern. Wir verwenden Google Analytics, um anonyme statistische Informationen zu erfassen wie z.B. die Anzahl der Besucher. Cookies von Google Analytics unterliegen der Steuerung und den Datenschutz-Bestimmungen von Google Analytics. Auf Wunsch können Sie Cookies von Google Analytics deaktivieren.

Sie können Cookies auch generell abschalten, folgen Sie dazu den Informationen Ihres Browserherstellers.