ab € 1.038,00
  • 1 / Natur- & Wanderhotel Outside
  • 2 / Hotel Vierbrunnenhof
  • 3 / Hotel Leitlhof – Dolomiten

Vom Großglockner zu den Drei Zinnen

7 Übernachtungen / Halbpension
Osttirol - Südtirol
Information zum anbietenden Wanderhotel:
  1. 1 / Natur- & Wanderhotel Outside
  2. 2 / Hotel Vierbrunnenhof
  3. 3 / Hotel Leitlhof – Dolomiten
Wanderreise vom höchsten Berg Österreichs zum Wahrzeichen der Dolomiten. Von Osttirol nach Südtirol. 
Sattgrüne Wiesen, übersät von einem Meer aus bunten Alpenblumen. Neugierig blickt ein Murmeltier aus seiner Höhle und lässt ein lautes Pfeifen ertönen. Die begleitete Tour von HAUSER-Exkursionen führt vom majestätischen Großglockner in den Hohen Tauern, über die Almen am Fuße des Großvenedigers und über den Staller Sattel ins Südtirolerische Antholzertal. Wir bewundern das uralte Gletschereis, bestaunen die geschliffenen Felsformationen und werfen einige Tage später einen ersten Blick auf die Drei Zinnen. Diese Tour steht auf der Wunschliste eines jeden Bergliebhabers. Wir übernachten in den komfortablen Wanderhotels und kosten die gute alpine Osttiroler und Südtiroler Küche, die sich auch um den Gepäckstransport kümmern. 

Inklusivleistungen:

  • In zertifizierten Wanderhotels mit viel Komfort und Kulinarik übernachten
  • Hauser-Reiseleitung ab Matrei bis Innichen
  • Halbpension
  • Übernachtung 7 x in 4-Sterne-Wanderhotels Transfers/Fahrten lt. Programm
  • Eintrittsgebühren lt. Programm
  • Hauser-Top-Schutz: Stornokosten-Versicherung, Reiseabbruch-Versicherung, ReisekrankenVersicherung mit medizinischer Notfall-Hilfe

  • Wanderungen: 2 x moderat (3 - 4 Std.), 4 x mittelschwer (5 - 7 Std.)
  • Im Ködnitztal am Fuße des Großglockners nach Murmeltieren Ausschau halten
  • Auf dem Gletscherweg Innergschlöß am Fuße des Großvenedigers wandern
  • Durch den Nationalpark Hohe Tauern „slow trekken“
  • Beim Gipfelpicknick auf der „Roten Wand“ zu den Sextener Dolomiten blicken
  • Von der Auronzohütte zur Dreizinnenhütte an den Drei Zinnen vorbeiwandern

Termin:

15.06.19 - 05.10.19

Preis:

ab € 1.038,00 pro Person

Weitere Infos:
Alle ausführlichen Informationen, Termine und Preise bei unserem Partner HAUSER EXKURSIONEN.

Tourenbeschreibung

Sattgrüne Wiesen, übersät von einem Meer aus bunten Alpenblumen. Neugierig blickt ein Murmeltier aus seiner Höhle und lässt ein lautes Pfeifen ertönen. Wir öffnen unsere Augen und spitzen unsere Ohren - die frische Bergluft weckt alle Lebensgeister. Der Hauptdarsteller in dieser beeindruckenden Szenerie ist aber der wuchtige, massive Großglockner, den wir gerne aus der Nähe betrachten. Wir wandern am Fuße des "Königs der Hohentauern", die schneebedeckten Gipfel stets vor Augen. Nicht weniger majestätisch empfängt uns weiter südlich der Großvenediger. Wir bewundern das uralte Gletschereis, bestaunen die fein geschliffenen Felsformationen und picknicken am „Gottesauge“ - Aussicht inklusive. Schritt für Schritt umrunden wir den royalen Berg, wandern von Alm zu Alm, bevor wir weiter ins Pustertal ziehen. Dort werfen wir einen ersten Blick auf die Drei Zinnen, die wir ebenfalls auf einer Rundwanderung umzingeln. Die Tour steht auf der Wunschliste eines jeden Bergliebhabers. Wie ein schlafender Saurier ragen die gezackten Berge aus der Ebene und üben eine magische Anziehungskraft aus. Kein Wunder, dass hier Legenden und Geschichte gleichermaßen zum Leben erwachen. Und das Beste: Jeden Abend erwartet uns ein warmes Bett. Wir übernachten in komfortablen Wanderhotels und kosten die gute Ost- und Südtiroler Küche unserer Gastgeber, die sich auch um unseren Gepäcktransport kümmern. Das ist Slow Trekking - Gehen, Erleben und Genießen!

Charakter der Tour und Anforderungen:
Diese Tour eignet sich für alle Bewegungsfreudigen und Erholungssuchenden, die beim Wandern zur Ruhe kommen möchten. Sie führt zu Fuß durch eine der schönsten Alpenregionen und bietet dabei einen hohen Komfort - Entschleunigung vorprogrammiert! Anforderungen: Voraussetzung ist Kondition und Ausdauer für Touren mit bis zu 6 Std. Gehzeit auf meist befestigten Wegen. Gehzeiten können sich durch ungünstige Witterungsbedingungen und je nach Kondition der Gruppe verlängern, die Wanderungen werden regelmäßig durch erholsame Pausen unterbrochen. Unterbringung und Verpflegung: Die ausgewählten Hotels gehören zu den besten Wanderhotels in den Alpen. Alle Hotels bieten viel Komfort - gemütliche Zimmer, schöne Ausblicke und viel Liebe zum Detail. Dazu gehört auch eine gesunde, regionale Küche von hoher Qualität. Vegetarisches Essen ist möglich, veganes Essen oder andere Lebensmittelunverträglichkeiten können auch eventuell berücksichtig werden. Wir bitten um Information vor Abreise.

Tag 1: Anreise nach Matrei / Wanderhotel Outside
Tag 2: Wanderung am Großglockner
Tag 3: Wanderung am Fuße der Gletscher des Großvenediger
Tag 4: Wanderung über die Rote Wand ins Antholzer Tal / Hotel Vierbrunnenhof
Tag 5: Rundwanderung auf die Kumpflalm
Tag 6: Wanderung rund um die Drei Zinnen / Hotel Leitlhof
Tag 7: Wanderung auf dem Karner Höhenweg 
Tag 8: Heimreise


Alle ausführlichen Informationen, Termine und Preise bei unserem Partner HAUSER EXKURSIONEN.

Information Cookies

Cookies sind kleine Textdateien unserer Webseite, die auf Ihrem Computer vom Browser gespeichert werden wenn sich dieser mit dem Internet verbindet. Cookies können verwendet werden, um Daten zu sammeln und zu speichern um Ihnen die Verwendung der Webseite angenehmer zu gestalten. Sie können von dieser oder anderen Seiten stammen.

Es gibt verschiedene Typen von Cookies:

  • Technische Cookies erleichtern die Steuerung und die Verwendung verschiedener Optionen und Dienste der Webseite. Sie identifizieren die Sitzung, steuern Zugriffe auf bestimmte Bereiche, ermöglichen Sortierungen, halten Formulardaten wie Registrierung vor und erleichtern andere Funktionalitäten (Videos, Soziale Netzwerke etc.).
  • Cookies zur Anpassung ermöglichen dem Benutzer, Einstellungen vorzunehmen (Sprache, Browser, Konfiguration, etc..).
  • Analytische Cookies erlauben die anonyme Analyse des Surfverhaltens und messen Aktivitäten. Sie ermöglichen die Entwicklung von Navigationsprofilen um die Webseite zu optimieren.

Mit der Benutzung dieser Webseite haben wir Sie über Cookies informiert und um Ihr Einverständnis gebeten (Artikel 22, Gesetz 34/2002 der Information Society Services). Diese dienen dazu, den Service, den wir zur Verfügung stellen, zu verbessern. Wir verwenden Google Analytics, um anonyme statistische Informationen zu erfassen wie z.B. die Anzahl der Besucher. Cookies von Google Analytics unterliegen der Steuerung und den Datenschutz-Bestimmungen von Google Analytics. Auf Wunsch können Sie Cookies von Google Analytics deaktivieren.

Sie können Cookies auch generell abschalten, folgen Sie dazu den Informationen Ihres Browserherstellers.