Unser Ziel? Kommunikation

Kommunikation mit unseren Gästen, Naturliebhabern, jenen die es noch werden möchten und Kommunikation mit den Medien der heutigen Zeit. Print wie Web. Regelmäßig lesen Sie hier mehr über die Besonderheiten unserer Philosphie, über speziellen, manchmal bis dahin noch ganz unbekannten, außergewöhnlichen Angebote unserer Wanderhotels. Über besondere Charaktere und Leistungen. Es gibt vieles zu erzählen...
  • "Indian Summer" in den Alpen

    27. August 2014
    Eisacktaler Kastanienwochen

    Wenn die Bäume am Kastanienwanderweg ihr schönstes Herbstkleid angelegt haben, ist die Kreativität von Wirte und Küchenchefs entlang der Route besonders gefragt: In 17 Gastbetrieben zaubern sie bei den „Eisacktaler Kastanienwochen“, diesmal vom 17. Oktober bis 9. November, mit dem braunen Früchtchen:
    > weiter

  • Nah am Wasser gebaut

    09. Juli 2014
    Wasserfälle, Klammen und Waale: drei feuchtfröhliche Wandertipps

    „Vom Wasser haben wir’s gelernt, vom Wasser. Das hat nicht Ruh’ bei Tag und Nacht, ist stets auf Wanderschaft bedacht, das Wasser.“ Die Kombi aus Wandern und Wasser ist seit jeher beliebtes Thema von Kinderliedern (in diesem Fall: „Das Wandern ist des Müllers Lust“) – aber auch Motto der Wanderhotels. Wir stellen drei außergewöhnliche Wasserwanderungen vor.
    > weiter

  • Nah am Wasser gebaut

    09. Juli 2014
    Auf alle Fälle! Wasserfallwandern durch die schönste Klamm Kärntens

    Im Kärntner Gailtal, in der Nähe von Hermagor, hat der Garnitzenbach in zehntausenden von Jahren seinen Weg vier Kilometer lang durchs Gestein der Karnischen Alpen gegraben. Der Klammanfang befindet sich auf 630 Meter Höhe, das Klammende auf etwa 1125 Meter Höhe – also 500 Meter Höhenunterschied auf nur vier Kilometer Länge!
    > weiter

  • Nah am Wasser gebaut

    09. Juli 2014
    Südtiroler Waalwege: Wandern auf den Spuren des Bergwassers

    In Südtirol lacht die Sonne an 300 Tagen im Jahr und es regnet jährlich nur rund 500 Millimeter Wasser. Was Urlauber freut, stellt vor allem Obstbauern vor eine große Herausforderung. Aber der Südtiroler an sich ist ein cleverer.
    > weiter

  • Die Entdeckung der Einsamkeit

    16. Mai 2014
    Mit den Wanderhotels zu einsamen Menschen in den Alpen
    Es gibt sie noch, die abgelegenen Bergtäler und Hochalmen – weit weg von Bergbahnen und SB-Restaurants, von Skywalks und Alpine Coastern. Das äußerlich karge, aber innerlich reiche Leben weit weg vom alpinen Massentourismus zeigen die Wanderhotels im Sommer 2014 mit ihren neuen Touren zu Hirten, SennerInnen und Einsiedlern. Begegnungen, die nur mit einheimischen Wanderführern möglich sind.
    > weiter

  • Die Entdeckung der Einsamkeit

    16. Mai 2014
    Hells Hütt’n oberhalb von Schladming

    Nicht nur in Südtirol, sondern auch in der Steiermark gibt es Menschen, die einen etwas anderen Entwurf vom Leben haben und das einfache Leben mitten in der Natur der Zivilisation vorziehen. Bodo Hell ist so ein Mensch. Der wohnt über die Sommermonate in seiner Hütte, die nur über einen Schlaf- und einen Arbeitsraum verfügt. Sein Wasser holt Bodo in einem 20-minütigen Fußmarsch von der Quelle.
    > weiter

  • Die Entdeckung der Einsamkeit

    16. Mai 2014
    Zum schönsten strom- und handylosen Fünfsterne-Hotel

    Vom Waldheim, einem kleinen Wanderhotel zwischen Salzburger Dolomiten, Dachstein und Tennengebirge, können Gäste mit Wanderführerin Petra Gappmaier zur Anna von der Pirnitzalm wandern. Die knapp 80-jährige Sennerin lebt den ganzen Sommer über hier oben. Auf der Pirnitzalm gibt es weder Strom noch Handynetz. Aber dafür viel Gastfreundschaft und feines Essen.
    > weiter

  • Alles neu macht der März

    26. März 2014
    Mit ihren Sommerprogrammen 2014 gehen die Wanderhotels neue Wege

    Wanderurlaub ist fad? Moment! Die neuen Sommerprogramme der Wanderhotels sprühen nur so vor Spannung! Hier können Sie den Wanderführerschein machen, die (Patchwork-)Familienbande stärken, der geheimen Sprache der Bäume zuhören und, und, und. Von wegen fad!

    Ob „Wiederentdeckung der Langsamkeit“ (beim Wandern, wohlgemerkt) oder „Wandern für Faule“ – mit den neuen Programmen 2014 verlassen die Wanderhotels ausgetretene (Wander-)Wege! Drei der neuen Inspirationsquellen für Wanderfreunde im Detail:
    > weiter

  • Alles neu macht der März

    26. März 2014
    Wanderurlaub mit der Patchwork-Familie

    Wenn Papi ’ne Neue hat, die auch noch ihre eigenen Kinder in die Beziehung bringt, sind familiäre Konflikte vorprogrammiert. Die Wanderhotels haben was dagegen: die „Patchwork-Familienurlaube“! Unter dem Motto „Be my Buddy“ haben Patchworkfamilien und Elternteile mit Kindern und Jugendlichen, die im Alltag wenig Zeit füreinander haben, die Möglichkeit, sinnvoll und bewusst Zeit miteinander zu verbringen. Stichwort: „quality time“.
    > weiter

  • Alles neu macht der März

    26. März 2014
    „Reisen zum Ich“ – mit der Naturerlebnisschule

    Sich mit allen Sinnen dem einen Augenblick hingeben – für den Urlaubsgast der Zukunft zählt die „Destination Ich“ mehr als der Ort, an dem tatsächlich Urlaub gemacht wird.
    > weiter

Information cookies

Cookies are short reports that are sent and stored on the hard drive of the user's computer through your browser when it connects to a web. Cookies can be used to collect and store user data while connected to provide you the requested services and sometimes tend not to keep. Cookies can be themselves or others.

There are several types of cookies:

  • Technical cookies that facilitate user navigation and use of the various options or services offered by the web as identify the session, allow access to certain areas, facilitate orders, purchases, filling out forms, registration, security, facilitating functionalities (videos, social networks, etc..).
  • Customization cookies that allow users to access services according to their preferences (language, browser, configuration, etc..).
  • Analytical cookies which allow anonymous analysis of the behavior of web users and allow to measure user activity and develop navigation profiles in order to improve the websites.

So when you access our website, in compliance with Article 22 of Law 34/2002 of the Information Society Services, in the analytical cookies treatment, we have requested your consent to their use. All of this is to improve our services. We use Google Analytics to collect anonymous statistical information such as the number of visitors to our site. Cookies added by Google Analytics are governed by the privacy policies of Google Analytics. If you want you can disable cookies from Google Analytics.

However, please note that you can enable or disable cookies by following the instructions of your browser.