Warum und seit wann gibt es Wanderhotels?

Die Idee zur Gründung und Entwicklung der Wanderhotels ist dem Kärntner Hotelier Eckart Mandler im Herbst 1994 gekommen. Mit seinem kleinen „Kräuterhotel" im Oberkärntner Natur- und Kräuterdorf Irschen suchte er gleichgesinnte Hotelunternehmer, die mit Leidenschaft und viel Freude die Urlaubsgäste durch die heimischen Berge begleiten. Er zeigte seinen Hotelgästen die besonderen und oft versteckten Schönheiten der Landschaft und organisierte wöchentlich mehrere geführte Alm- und Bergtouren. Gleichzeitig hat er seine Hotelgäste bei der Auswahl der Wanderungen beraten und wertvolle Tipps für erlebnisreiche Bergtouren weitergegeben.

  • Im Frühjahr 1995 haben sich dann in der Dolomitenstadt Lienz in Osttirol etliche Mitstreiter und engagierte Hoteliers getroffen, um gemeinsam eine Gruppe von „Wanderhotels" zu gründen. Es wurden Erfahrungen ausgetauscht, Qualitätskriterien fixiert und schließlich im Herbst 1995 im Südtiroler Kastelruth der Verein „Wanderhotels in Europa" gegründet. 36 Wanderhoteliers aus Österreich, Südtirol, Deutschland und der Schweiz waren die Gründerväter der ersten grenzüberschreitenden Hotelkooperation in Europa, die mit eigenem Geld und Risiko die Hotelgruppe „Europa-Wanderhotels" auf die Beine stellten. Allen gemeinsam war die hohe Wanderkompetenz, die Begeisterung für das Bergwandern, die Liebe zu den Details bei der Planung und Organisation von geführten Wanderungen sowie die Freude, ihren Gästen einen unvergesslichen Urlaub in den Bergen zu bescheren.

    Bis heute können Gäste, die in einem Wanderhotel Urlaub verbringen, sicher sein, dass ihr Wanderhotelier eine perfekte Betreuung und eine hervorragende Hoteldienstleistung bietet.
    Die Idee der Wanderhotels wurde inzwischen mehrfach von regionalen und nationalen Hotelkooperationen übernommen. Mit dem Markenrelaunch 2012 treten die Pioniere der Wanderhotels als „Wanderhotels – best alpine" auf und setzen den hohen Qualitätsanspruch auch nach mehr als 20 Jahren fort.
    Die Wanderhotels garantieren naturverbundenen und bewegungsfreudigen Menschen eine perfekte Mischung aus gutem Hotelkomfort, professioneller Tourenberatung und Tourenplanung, vielfältigen, organisierten Wanderprogrammen und aufmerksamer Betreuung durch das Hotelteam. Alpine Wellnessoasen mit heimischen Materialien und Zusätzen aus der Natur sorgen für die perfekte, nachhaltige Erholung. Alle Qualitätskriterien der Wanderhotels werden regelmäßig überprüft. Auch Sie können unsere Qualitätskriterien prüfen, indem Sie sich als Wanderscout anmelden.
*
*
ab € 89,00

Wanderhotel Gassner

  • Österreich: Salzburgerland – Venedigergruppe, Nationalpark Hohe Tauern
  • Kategorie: 4*
  • Wanderqualität: 5*
  • Seehöhe: 883m
ab € 85,00

Wanderhotel Europa

  • Italien: Südtirol – Schlerngebiet, Dolomiten
  • Kategorie: 4*
  • Wanderqualität: 5*
  • Seehöhe: 1.004m
ab € 83,00

Wanderhotel Glemmtalerhof

  • Österreich: Saalbach-Hinterglemm, Pinzgauer Grasberge-Kitzbühler Alpen
  • Kategorie: 4.5*
  • Wanderqualität: 4*
  • Seehöhe: 1.100m
ab € 65,00

Wanderhotel Das Waldheim

  • Österreich: Salzburgerland – Tennengebirge, Lammertal, Dachstein
  • Kategorie: 3*
  • Wanderqualität: 5*
  • Seehöhe: 1.007m
*
*
Auf den Spuren des Bergwassers
ab € 700,00

Auf den Spuren des Bergwassers

Wenn das kristallklare Alpenwasser tosend und brausend im 98m hohen Partschinser Wasserfall ins Tal schießt oder im Waldhof als herrlich erf...
Klettertage / Kletterwoche in Warth am Arlberg
ab € 438,00

Klettertage / Kletterwoche in Warth am Arlberg

AUF BERGESHÖHEN WEHT AUCH AN HEIßEN SOMMERTAGEN NOCH EIN KÜHLES LÜFTCHEN Genießen Sie tolle Wandertage am Arlberg und erkunden Sie mit eine...
Familienurlaub in den Zillertaler Alpen
ab € 445,00

Familienurlaub in den Zillertaler Alpen

Eingebettet in der wunderschönen Bergwelt der Zillertaler Alpen ist Gerlos ein ganz besonderer Ort für Ihren Sommerurlaub in den Bergen.
Salzburger Kräuter-Wanderwoche
ab € 550,00

Salzburger Kräuter-Wanderwoche

7 Übernach tungen inkl. Verwöhnpension, Hochkönig Card, 6 geführte Wanderungen, Kräuterwanderungen etc.
Kraftquellen der Gegenwart
ab € 830,00

Kraftquellen der Gegenwart

„Bemühen wir uns um die Wurzel des Baumes, werden Knospen sprießen und ihren Duft verströmen. Bemühen wir uns um den Körper, duften Geist u...
Energie tanken: Wellness & Relaxen im Frühling
ab € 268,00

Energie tanken: Wellness & Relaxen im Frühling

Kraft tanken bei frühsommerlichen Temperaturen und blühenden Obst- u. Krokuswiesen. Lassen Sie sich bei einer Wohlfühlanwendung oder einer M...
Mountainbike-Fun im Trentino
ab € 299,00

Mountainbike-Fun im Trentino

Spaß, Freiheit, Leidenschaft, Adrenalin,… Mit dem Bike die Naturlandschaft des Trentino erkunden.