Knödelmarathon im Gsiesertal


Eine erquickende Verquickung hat sich das Gsiesertal für den kalten Januar ausgedacht: Den Knödelmarathon am 14. Januar 2018 ! Wer jedoch meint, es ginge hier darum, wer am meisten Knödel zu verspeisen mag, hat sich geirrt. Die köstlichen runden Dinger in allen Geschmacksvariationen muss man sich erstmal sportlich verdienen – daher „Marathon“....

Spuren ziehen im Nationalpark Hohe Tauern


So wie Tiere an ihren ganz individuellen Abdrücken im Schnee zu erkennen sind, so hinterlässt auch jede Wintersportart ihre unverkennbaren Spuren – im Schnee und in uns. Der Osttiroler Winter ist nämlich weit mehr als „nur“ Skifahren. In Matrei, Nationalpark Hohe Tauern, bietet das Natur- und Wanderhotel Outside  die Möglichkeit, sich nach Her...

Almhüttenfest im Südtiroler Almparadies Gsieser Tal


In kaum einer anderen Region Südtirols gibt es eine größere Auswahl an urigen, bewirtschafteten Almhütten. Beim alljährlichen Almhüttenfest werden die allerseits bekannten und beliebten Hütten des Gsieser Tales so richtig aufgelebt. Aber unabhängig davon stellen die Almhütten des Feriengebietes Gsieser Tal-Welsberg-Taisten sowohl im Sommer als auch...

Da haben wir den Salat - Frische im doppelten Sinne


Salat hat im Sommer Hochsaison. Knackig, gesund und frisch. Angemacht mit hochwertigem Öl und Essig, Gartenkräutern und einer Prise Salz reicht diese Vitaminbombe an heißen Tagen oft als Hauptspeise. Einen der besten Salate gibt es in Tauber's Bio-Vitalhotel . Der große Gemüsegarten wird liebevoll gehegt und gepflegt. Mondphasen bestimmen die Aussa...

Schlemmerwandern – Baiersbronn kulinarisch und wandernd erleben

Natur in der Natur kredenzen und genießen
Kaum jemand von uns „normalen“ Menschen weiß eigentlich, wieviel Essbares es „wild“ in Wald und Wiese gibt. Von Blüten über Stängel und Beeren bis hin zu Wurzeln. Die sind nicht nur gesund, sondern auch lecker und würzig. Das weiß besonders Hotelier, Gastronom und Koch Friedrich Klumpp vom Hotel-Gasthof Rosengarten in Baiersbronn . Er geht mit sein...

SLOW FOOD: "Gechillte" Lebensmittel mit 100% Genussfaktor


Hört man „Fast Food“, hat man sofort das gelbe M vor Augen und denkt an Burger, Pommes, Kalorien und die Sirene für „ungesund“ schrillt. Das kann man ja gottseidank meiden, wenn man will. Doch wer denkt schon bei Milch, Gemüse oder Brot an Fast Food? Keiner. Dabei sind viel zu viele unserer LEBENS-Mittel heutzutage „frisiert“ , um schneller mehr Er...

Tortelloni vom Pilz de Stein - Videorezept!

Ein bisschen Fingerfertigkeit und viel Liebe brauchen die Tortelloni
Herbstliche Spaziergänge durch stille Wälder oder über erhabene Almen werden gekrönt durch das Auffinden von Steinpilzen. Er ist der König der heimischen Pilzarten und schenkt uns dank seines herrlichen Aromas Gaumenfreuden der besonderen Art. Unter Video Anleitung köstliche Steinpilz Tortelloni selber machen! Das Hotel Outside , das großen Wert au...

Legendäres Apfelbrotrezept vom "Ort der Äpfel"

Gerlinde Ortner vom Zirmerhof - Südtirol
Es ist wiedermal soweit. Die Äpfel bekommen die ersten roten Bäckchen. Dort, wo Äpfel zu besonders süßen und saftigen Früchten gedeihen, liegt der Zirmerhof***S  der Familie Ortner. Sie wissen liebevoll mit dem Erbe der gottgesegneten Natur im fruchtbaren Herzen Südtirols umzugehen und Köstlichkeiten daraus zu zaubern.  Gerlinde Ortner un...

Rubinroter Zirbenschnaps - ein Rezept

Krimmler Achental
Stoßen wir an mit einem Glaser rubinrotem Zirbenschaps auf eines der schönsten Täler der Hohen Tauern: Das Krimmler Achental. Ach ja, die Zirben in unserem Schnapserl haben wir von den herrlichen Zirbenbäumen, die eben dieses Tal säumen.  Herrliches Tal gesäumt von kostbaren Zirbenbäumen Das Krimmler Achental gehört zum Schönsten, was die Regi...

Brot als Fest des Lebens

b2ap3_thumbnail_BildA_Glemmtalerhof_CV0R0435.jpg
„...unser tägliches Brot gib uns heute…“ Brot ist eines DER Grundnahrungsmittel im alpinen Raum. Leider gerät es in letzter Zeit immer mehr in Verruf – dubiose Backzusätze, Glutenunverträglichkeit, ungesundes, ausgemahlenes Weißmehl und zusehends weniger „echte“ Bäckereien, die das Brot noch in Handarbeit herstellen. Das muss nicht so sein, dachte ...

Information cookies

Cookies are short reports that are sent and stored on the hard drive of the user's computer through your browser when it connects to a web. Cookies can be used to collect and store user data while connected to provide you the requested services and sometimes tend not to keep. Cookies can be themselves or others.

There are several types of cookies:

  • Technical cookies that facilitate user navigation and use of the various options or services offered by the web as identify the session, allow access to certain areas, facilitate orders, purchases, filling out forms, registration, security, facilitating functionalities (videos, social networks, etc..).
  • Customization cookies that allow users to access services according to their preferences (language, browser, configuration, etc..).
  • Analytical cookies which allow anonymous analysis of the behavior of web users and allow to measure user activity and develop navigation profiles in order to improve the websites.

So when you access our website, in compliance with Article 22 of Law 34/2002 of the Information Society Services, in the analytical cookies treatment, we have requested your consent to their use. All of this is to improve our services. We use Google Analytics to collect anonymous statistical information such as the number of visitors to our site. Cookies added by Google Analytics are governed by the privacy policies of Google Analytics. If you want you can disable cookies from Google Analytics.

However, please note that you can enable or disable cookies by following the instructions of your browser.